Trix spur h0 modellbahn modelleisenbahn gleichstrom zweileiter system

TRIX Spur H0

Der Klassiker seit 1935

Mit der Baugröße H0 (Maßstab 1:87) erfüllt Trix nicht nur den Wunschtraum einer eigenen Modelleisenbahn mit der sich faszinierende Spielwelten erschaffen lassen, sondern ruft eine echte Lebensqualität hervor. Die robusten aber dennoch sehr detailreichen Modelle ermöglichen dabei einen wirklichkeitsnahen Fahrbetrieb und bieten wunderbare Erlebnisse.


Spur Trix H0 - Art.Nr. 21344 Zugpackung "800 Jahre Rostock"

Vorbild: Tender-Dampflokomotive Baureihe 89.80 der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft (DR). Frühere mecklenburgische Nebenbahnlokomotive T 3b. Niederbordwagen Bauart X ohne Bremserhaus der DR mit Schiffsausrüstungskiste „August Cords“. Privat-Kesselwagen mit Bremserhaus eingestellt bei der DR. Ausführung als Kesselwagen von Original Lehment Rostocker, Motiv „Mann und Fru“. Bierwagen „Mahn und Ohlerich“ mit Bremserhaus. Betriebszustand 20/30er-Jahre.

Art.Nr. 21344
Spur Trix H0
Epoche II
Art Zugpackungen
399,99 € UVP, inkl. MwSt
Noch nicht lieferbar

Highlights

  • Lok und M&O-Wagen mit neuer Betriebsnummer.
  • Umfangreiche Geräuschfunktionen.
  • mfx-Digital-Decoder.

Produkt

Modell: Mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Miniaturmotor im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Detailliertes Fahrwerk mit Darstellung der Allan-Steuerung. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden (LED). Führerhaus mit freiem Durchblick. Viele separat angesetzte Details. Kesselwagen mit filigraner Ausführung des Fahrwerks und Aufbaus. Speichenräder. Kupplungsaufnahme nach NEM und Kinematik für Kurzkupplung. Bierwagen mit Bremserhaus württemb. Gesamtlänge über Puffer ca. 43 cm.

Aus Anlass des 800-jährigen Jubiläums von Rostock wird diese Zugpackung in einer einmaligen Serie aufgelegt.

Produktinfo

Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 26614.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2018 - Hauptkatalog 2018/2019
Spur Trix H0 - Art.Nr. 21344 Zugpackung "800 Jahre Rostock"
399,99 € 1

359,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit.

Spur Trix H0 - Art.Nr. 22064 Elektrolokomotive Baureihe 112

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 112 der Deutschen Bundesbahn (DB). Schnellzuglokomotive mit aerodynamischer Front, mit der sogenannten "Bügelfalte". Ohne umlaufende Regenrinne, ohne Schürze und ohne Pufferverkleidung. Durchgehendes Lüfterband aus 7 „Klatte-Lüftergittern“. Betriebsnummer 112 488-2. Betriebszustand 1986.

Art.Nr. 22064
Spur Trix H0
Epoche IV
Art Elektrolokomotiven
329,99 € UVP, inkl. MwSt
Ab Werk lieferbar

Highlights

  • Elektrolokomotive mit durchgehendem Lüfterband aus 7 „Klatte-Lüftergittern“.
  • Mit Digital-Decoder DCC/mfx.

Produkt

Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen aus Metall. Führerstand mit Inneneinrichtung, eingesetztes Stellrad. Angesetzte Dachlaufstege. Länge über Puffer ca. 18,9 cm.

Produktinfo

Das passende Personenwagenset finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23485. Die Elektrolokomotive BR 112 ist Bestandteil der Zugpackung 26983 im Märklin H0-Sortiment.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2018 - Hauptkatalog 2018/2019
Spur Trix H0 - Art.Nr. 22064 Elektrolokomotive Baureihe 112
329,99 € 1

296,99 €

  • verfügbar
  • Zurzeit nicht bei uns auf Lager, kann bestellt werden. Lieferung sofort nach Eingang vom Hersteller. Lieferzeit 5 bis 14 Werktage

Sparkasse-Heidelberg-Vorteilswelt

Ihr Einkaufserlebnis mit attraktiven Preisvorteilen

 

Mit der Sparkassen-Card (Debitkarte) im Geschäft bezahlen und Treuebonus erhalten

So funktioniert's

payback bonus geld zurück

Klicken Sie auf das Bild und folgen Sie dem Link zur Heidelberger Sparkasse

paycentive heidelberger sparkasse vorteilswelt

FEUDENHEIM

Andreas-Hofer-Str. 25

68259 Mannheim-Feudenheim

Tel: 0621 43 72 84 06

Fax: 0621 43 74 89 73

info@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung.

Zur Detailseite von Höreck - Markus Andrae

SANDHOFEN

Kalthorststr. 8

68307 Mannheim-Sandhofen

Tel: 0621 44 59 75 55

Fax: 0621 44 59 75 56

sandhofen@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Samstag 14 - 18 Uhr

Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung.

Fachhandel für:

Wir sind in der Filiale Sandhofen von der Firma Hörluchs Hearing GmbH & Co.KG, Bergseestraße 10 in 91217 Hersbruck für die Anpassung der Produkte von Hörluchs zertifiziert.

Zur Detailseite von Höreck - Markus Andrae

Ketsch

Enderlestr. 23

68775 Ketsch

Tel: 06202 40 90 143

Fax: 06202 40 90 156 

ketsch@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag Nachmittag nach Vereinbarung.

Fachhandel für:



Proauris Partner
https://www.hoergeraete-sind-toll.de/
https://www.hoergeraete-sind-toll.de/
Signia Siemens Sivantos Hörgeräte
Klicken Sie auf das Bild und folgen Sie dem Link
Hörluchs ICP Partner

Wir sind in der Filiale Sandhofen von der Firma Hörluchs Hearing GmbH & Co.KG, Bergseestraße 10 in 91217 Hersbruck für die Anpassung der Produkte von Hörluchs zertifiziert.

Höreck und Hörex, Partner fürs Hören
Hörex die strake Gemeinschaft
FGH Fördergemeinschaft gutes hören
FGH


präqualifiziert

PräQ Gesellschaft zur Präqualifizierung mbH

Die Präqualifizierung ist eine vorwettbewerbliche Eignungsprüfung, bei der ein Leistungserbringer seine Fachkenntnis und Leistungsfähigkeit vorab nachweisen muss. Gemäß § 126 Abs. 1 S. 2 SGB V können Vertragspartner der Krankenkassen nur solche Leistungserbringer sein, die die Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Herstellung, Abgabe und Anpassung der Hilfsmittel erfüllen. Durch eine erfolgreiche Präqualifizierung kann diese Leistungsfähigkeit gegenüber der Krankenkasse nachgewiesen werden.

 

GKV hebt Präqualifizierungsstandards weiter an

 

Um die hohen Qualitätsstandards in der Hörsystemversorgung weiterzuentwickeln und transparent zu halten, hat der GKV-Spitzenverband seine Empfehlung für die Anforderungen an eine funktionsgerechte Herstellung, Angabe und Anpassung von Hilfsmitteln weiter angehoben. Die im § 126 Absatz 1 Satz 3 SGB V beschriebenen Anforderungen an die räumlichen, technischen und fachlichen Voraussetzungen an den Hörakustiker wurden weiter konkretisiert. Die neuen Anforderungen gelten für alle Hörakustik-Betriebe, die sich ab dem 1. Juli 2013 präqualifizieren lassen.


Die Bewertungen über "KennstDuEinen", "GoYellow" und "Meinungsmeister" beziehen sich auf unsere Tätigkeiten als Hörakustiker.

Die Bewertungen über "Trusted Shops" beziehen sich lediglich auf den Höreck Modellbahn Shop.