Spur Z (mini-club)

Märklin Spur Z: Nicht nur bei beengten Platzverhältnissen entscheiden sich Modellbahner für die Spur Z im Maßstab 1:220. In Europa ist Märklin der einzige Großserienhersteller der "Kleinsten", die neben passionierten Anlagenbauern auch Sammler und Lifestyle-Freunde beiderlei Geschlechts anspricht.


Spur Z - Art.Nr. 82436 Wagen-Set "Seitenkippwagen"

Vorbild: 3 vierachsige Seitenkippwagen Fas 126 der Deutschen Bahn AG (DB AG) im Zustand der Epoche VI.

Wagen-Set "Seitenkippwagen"

Art.Nr. 82436

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche VI

Art Güterwagensets

99,99 € UVP, inkl. MwSt

 

Highlights

 

Mit Ladeguteinsatz Kieshaufen.

 

Produkt

 

Modell: Alle Wagen mit unterschiedlichen Betriebsnummern und einem Ladeguteinsatz "Kieshaufen". Fahrzeuge in Sonderausführung, einzeln nicht erhältlich. Gesamtlänge 181 mm.

 

Einmalige Produktion für die Märklin-Händler-Initiative (MHI).

Veröffentlichungen

- Herbst-Neuheiten 2019

Merkmale

  •  Neuheit
  •  Exclusive Sondermodelle der Märklin-Händler-Initiative - in einmaliger Serie gefertigt.
  •  Fahrgestell des Wagens aus Metall.
  •  Epoche 6

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z - Art.Nr. 82436 Wagen-Set "Seitenkippwagen"
99,99 € 2

94,99 €

  • verfügbar
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel) Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

Spur Z - Art.Nr. 80629 Weihnachtswagen Spur Z 2019

Vorbild: Niederbordwagen.

Weihnachtswagen Spur Z 2019

Art.Nr. 80629

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche ----------

Art Güterwagen

36,99 € UVP, inkl. MwSt

 

Produkt

 

Modell: Niederbordwagen beladen mit einer, aus gelasertem transparenten Plexiglas gefertigten Gruppe von Schneemännern. Länge über Puffer 54 mm.

 

  • Einmalige Serie ausschließlich 2019.

Produktinfo

 

Der Weihnachtswagen 2019 wird in einem klarsichtigen Schneemann präsentiert bei dem eine Hälfte transparent durchsichtig orange gehalten ist. Dieser kann mit Hilfe der beigefügten Kordel an den Weihnachtsbaum gehängt werden. Dieser Wagen setzt die beliebte Serie der festlichen Motive aus den Vorjahren fort.

Veröffentlichungen

- Herbst-Neuheiten 2019

Merkmale

  • Neuheit

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z - Art.Nr. 80629 Weihnachtswagen Spur Z 2019
36,99 € 2

33,29 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel) Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

Spur Z - Art.Nr. 88167 Triebwagen Baureihe 798 (geplante Lieferung: 2020)

Vorbild: Motorwagen BR 798 (Ex VT 98) und Steuerwagen BR 998 (Ex VS 98) der Deutschen Bundesbahn (DB) in Purpurrot der Epoche IV Anfang der 1970er-Jahre).

Triebwagen Baureihe 798

Art.Nr. 88167

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche IV

Art Triebwagen

199,99 € UVP, inkl. MwSt

Vorübergehend nicht lieferbar

Highlights

 

Nachbildung Inneneinrichtung.

LED-Innenbeleuchtung in Steuer- und Motorwagen.

Glockenankermotor.

 

Produkt

 

Modell: Hochfeine Bedruckung des Motorwagens mit zum Beispiel "Uerdinger Rauten", Türgummis der Falttüren, gedruckten Lampenringen etc. Umgebaut auf die neue Motorengeneration (Glockenankermotor), vorbildgerechte Puffernachbildungen. Inneneinrichtung, LED-Innenbeleuchtung, Räder mit dunkel vernickelten Laufkränzen. Länge über Puffer 62 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019 - Gesamtprogramm 2019/2020

Großbetrieb

 

Unvergessene Nebenbahn-Brummer. Die Erfahrungen mit den von der Waggonfabrik Uerdingen entwickelten einmotorigen Schienenbussen der Baureihe VT 95 (später BR 795) bewiesen die grundsätzliche Eignung dieser Fahrzeuge zur dringend notwendigen Modernisierung des Nebenbahnverkehrs. Indes erwies sich auf Steigungsstrecken, insbesondere beim Betrieb mit Beiwagen, ihre Motorisierung als zu schwach. Daher folgten schon ein Jahr später drei mit zwei 150-PS- (110 kW) Büssing-Motoren ausgerüstete Schienenbus-Prototypen Baureihe VT 98.9 (später BR 798.9). Diese erfüllten die in sie gesetzten Erwartungen weitgehend. Allerdings besaßen die drei Versuchsfahrzeuge noch Scharfenberg-Mittelkupplungen und leichte Stoßfeder-Bügel zum Berührungsschutz mit Regelpuffer-Fahrzeugen. Die Lieferung der zweimotorigen Serien-Schienenbusse der Baureihe 98.95 (später BR 798.5) begann ab 1955. Diese in 329 Exemplaren gebauten Fahrzeuge erhielten im Gegensatz zu den Probetriebwagen neu entwickelte Laufgestelle mit verbesserten Fahreigenschaften sowie Schraubenkupplungen, Hülsenpuffer und eine Bremsanlage in Regelbauart. Dies erlaubte den kräftig motorisierten Triebwagen ggf. auch die Mitnahme von Übergabe-Güterwagen. Darüber hinaus hatten die VT 98 eine Vielfachsteuerung erhalten, die nicht nur Wendezugbetrieb, sondern auch die Ansteuerung eines weiteren Motorwagens am anderen Zugende erlaubte. Passend zu diesen Triebwagen wurden auch passende Steuerwagen (VS 98) und Beiwagen (VM 98) in Dienst gestellt. Die purpurroten Garnituren bestimmten schnell das Bild auf deutschen Nebenbahnstrecken, indem sie die zuvor noch dampfbespannten Züge in kurzer Zeit ablösten. Die Uerdinger Schienenbus-Garnituren prägten sich bei vielen Bahn-Fahrgästen nachhaltig ins Gedächtnis ein: Die roten Brummer waren jahrzehntelang das Synonym für Mobilität in ländlichen Regionen. So hängt auch heute noch das Herz vieler Bahn-Nutzer an diesen liebenswerten "Nebenbahn-Rettern" als die sie einst in Dienst gestellt worden waren.

Merkmale

  •  Fahrgestell der Lokomotive aus Metall.
  •  Dreilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  LED Innenbeleuchtung eingebaut.
  •  Epoche 4

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z - Art.Nr. 88167 Triebwagen Baureihe 798
199,99 € 2

179,99 €

  • verfügbar
  • !!! Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen! Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

Spur Z Art.Nr. 80829 Spur Z Märklin-Magazin Jahreswagen 2019

Vorbild: 2-achsiger offener Güterwagen E 037, als Privatwagen des Märklin-Magazins eingestellt bei der Deutschen Bahn (DB). Betriebszustand um 1990.

Märklin Magazin-Jahreswagen Spur Z 2019

Art.Nr. 80829

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche IV

Art Güterwagen

33,99 € UVP, inkl. MwSt

 

Produkt

 

Modell: Wagenaufbau aus Kunststoff hochdetailliert und fein bedruckt. Schwarz vernickelte Scheibenräder. Länge über Puffer 46 mm.

 

Einmalige Serie 2019. Fortsetzung der beliebten MM-Wagen-Serie.

Veröffentlichungen

- Sommer-Neuheiten 2019

Merkmale

  •  Epoche 4

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z Art.Nr. 80829 Spur Z Märklin-Magazin Jahreswagen 2019
33,99 € 2

30,59 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel) Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

Spur Z - Art.Nr. 88564 Elektrolokomotive Serie Ce 6/8 III "Krokodil"

Vorbild: Serie Ce 6/8 III 14305 der SBB Historic im Betriebszustand vor 2017.

Elektrolokomotive Serie Ce 6/8 III "Krokodil"

Art.Nr. 88564

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche VI

Art Elektrolokomotiven

299,99 € UVP, inkl. MwSt

 

Highlights

 

  • Einmalige Serie in 2019.
  • Lieferung im Echtholzetui.
  • Mit Booklet der Maschine.
  • Metall-Nachbildung der Herstellertafel im Lieferumfang.

 

Produkt

 

Modell: Mit Glockenankermotor und LED-Beleuchtung mit Schweizer Lichtwechsel. Oberleitungsumschaltschraube unsichtbar nach innen verlegt. Neue Betriebsnummer 14305. Feine Farbgebung und Beschriftung. Beide Drehgestelle angetrieben. Länge über Puffer 91 mm. Verpackt in einem edlen Echtholzetui, weiterhin ist im Lieferumfang eine Metallreplik der Herstellertafel und ein Booklet zur Geschichte der Maschine enthalten.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019 - Gesamtprogramm 2019/2020

Großbetrieb

 

SBB Ce 6/8 III – „Krokodil“ Einschneidende Veränderungen brachte die Übernahme der Gotthardbahn durch die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) im Jahre 1909. Wichtigste Neuerung war die nun mit höchster Priorität verfolgte Elektrifizierung der Gotthardbahn, wobei der elektrische Betrieb auf den eigentlichen Rampen von Erstfeld bis Biasca sowie des Gotthardtunnels am 12. Dezember 1920 aufgenommen wurde. Schließlich konnte dann ab dem 28. Mai 1922 die Strecke durchgehend von Luzern bis Chiasso mit Elloks befahren werden. Hierfür benötigten die SBB jedoch eine ganze Menge neuer Loks – und mit dem sogenannten „Krokodil“ war „die“ Gotthardlok für Güterzüge geboren. Abgeliefert wurden zwischen 1919 und 1922 zunächst 33 Exemplare als Ce 6/8 II 14251-14283. Zwei Triebgestelle mit je drei Treibachsen und einem Laufradsatz waren durch eine Kurzkupplung verbunden. Zwischen den beiden Triebgestellen thronte ein kurzer Lokkasten und so war eine hervorragende Kurvenbeweglichkeit gewährleistet. Ständig steigende Leistungen im Güterverkehr veranlassten 1926/27 die SBB, nochmals 18 Krokodile als Ce 6/8 III 14301-14318 zu beschaffen. Sie wiesen mit 1.809 statt 1.647 kW eine höhere Leistung auf. Ihr Antrieb mit zwei Fahrmotoren pro Triebgestell war zu den Vorgängerinnen ein wenig geändert worden und erfolgte nun über den sogenannten Winterthurer Schrägstangenantrieb mit Hilfe einer Vorgelegeblindwelle. Zusammen mit ihren älteren Schwestern dominierten sie in den folgenden Jahrzehnten den schweren Güterzugdienst am Gotthard. Mitte der 1950er-Jahre konnte ihre Höchstgeschwindigkeit von 65 auf 75 km/h angehoben werden und so wurden sie folgerichtig in Be 6/8 III 13301-13318 umgezeichnet. Ein Ende ihrer Einsätze am Gotthard kam erst mit dem Auftauchen der Ae 6/6 Ende der 1950er-Jahre. Alle Maschinen gelangten dann zunächst vom Depot Erstfeld zum Depot Basel und von dort zu weiteren Einsatzstandorten. Die „Krokodile“ machten nun vor Güterzügen fast die ganze Schweiz unsicher. Am Ende ihrer Karriere durften sie aber nur noch leichte Stückgutzüge ziehen. Die letzte Ce 6/8 III verschwand im April 1977 von den Schienen, doch blieben mit den Nummern 13302 (MEC Horgen) und 13305 (SBB Historic) zwei Exemplare erhalten.

Merkmale

  •  Fahrgestell der Lokomotive aus Metall.
  •  Dreilicht-Spitzensignal und ein weißes Schlusslicht mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Epoche 6

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z - Art.Nr. 88564 Elektrolokomotive Serie Ce 6/8 III "Krokodil"
299,99 € 2

269,99 €

  • verfügbar
  • Zurzeit nicht bei uns auf Lager, kann bestellt werden. Lieferung sofort nach Eingang vom Hersteller. Lieferzeit 5 bis 14 Werktage. Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

Spur Z Art.Nr. 89023 Fahrzeug-Set gemischt

Spur Z - Art.Nr. 89023

Fahrzeug-Set

Fahrzeug-Set

Art.Nr. 89023

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche ----------

Art Sonstiges

99,99 € UVP, inkl. MwSt

 

Produkt

 

Inhalt: 5-teiliges Fahrzeug-Set bestehend aus: 1 x gealteter LKW einer ehemaligen Göppinger Brauerei, 1 x gealteter Firmen-Lkw der Fa. Gebr. Märklin & Cie, 1 x Kälble Zugmaschine, 1 x Gabelstapler, 1 x Kieslaster. Alle Fahrzeuge aus Metall, in vielen Epochen verwendbar.

Veröffentlichungen

- Sommer-Neuheiten 2019

Merkmale

  •  Epoche 2
  •  Epoche 3
  •  Epoche 4
  •  Epoche 5
  •  Epoche 6

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z Art.Nr. 89023 Fahrzeug-Set gemischt,
99,99 € 2

89,99 €

  • verfügbar
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel) Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

Spur Z - Art.Nr. 86394 Bierwagen-Set (werksseitig ausverkauft )

Vorbild: 3 unterschiedliche private Bierwagen. 1 x Dortmunder Actien- Brauerei, 1 x König Pilsener, 1 x Holsten Pilsener. Alle Wagen eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB).

Bierwagen-Set

Art.Nr. 86394

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche IV

Art Güterwagensets

89,99 € UVP, inkl. MwSt

werksseitig ausverkauft

Highlights

 

Wagen mit hochgestelltem Führerstand und Nachbildung der Kurbel als Formvariante.

 

Produkt

 

Modell: Unterschiedliche Ausführungen der Stirnseiten. 1 Wagen mit hochgestelltem Bremserstand, 2 Wagen mit abgebautem Bremserstand. Gesamtlänge 120 mm.

Veröffentlichungen

- Herbst-Neuheiten 2014 - Gesamtprogramm 2014/2015 - Gesamtprogramm 2015/2016 - Gesamtprogramm 2016/2017 - Gesamtprogramm 2017/2018 - Gesamtprogramm 2018/2019

Merkmale

  •  Epoche 4

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z - Art.Nr. 86394 Bierwagen-Set
89,99 € 2

80,99 €

  • verfügbar
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel) Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

Spur Z Startpackungen


Spur Z - Art.Nr. 81701 Startpackung "Güterzug"

Vorbild: 1 Dampflokomotive BR 89 der Deutschen Bundesbahn (DB), 1 Niederbordwagen der DB mit Plane, 1 Kühlwagen "Zirndorfer Bier".

Startpackung "Güterzug"

Art.Nr. 81701

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche III-V

Art Startpackungen

149,99 € UVP, inkl. MwSt

 

Produkt

 

Modell: Lokomotive aus Metall. Alle Treibachsen angetrieben. Niederbordwagen mit Planenaufbau. Kühlwagen-Gestaltung der Zirndorfer Brauerei. Gleiskreis klein, bestehend aus 2 geraden Gleisen jeweils 110 mm lang, 10 gebogene Gleise davon 4 x 8520 und 6 x 8521. Aufgleisungshilfe und 230 V/12 VA-Schaltnetzteil mit passendem Fahrregler. Gleisplanbroschüre. Zuglänge ca. 160 mm. Erweiterung mit SET-Packungen 8190 bzw. 8191, 8192, 8193 und 8194 oder nach eigenen Entwürfen.

Veröffentlichungen

- Herbst-Neuheiten 2017 - Gesamtprogramm 2017/2018 - Gesamtprogramm 2018/2019 - Gesamtprogramm 2019/2020

Merkmale

  •  Neuheit
  •  Fahrgestell und Aufbau der Lokomotive aus Metall.
  •  Lokomotive mit 5-poligem Motor.
  •  Epoche 3
  •  Epoche 4
  •  Epoche 5

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z - Art.Nr. 81701 Startpackung "Güterzug"
149,99 € 2

134,99 €

  • verfügbar
  • Zurzeit nicht bei uns auf Lager, kann bestellt werden. Lieferung sofort nach Eingang vom Hersteller. Lieferzeit 5 bis 14 Werktage. Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

Spur Z - Art.Nr. 81845 Weihnachts-Startpackung. Güterzug mit Gleisoval und entsprechender Stromversorgung

 Vorbild: 1 Dampflokomotive, 1 Box Car, 1 Gondola, 1 Personenwagen.

Art.Nr. 81845

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche

----------

Art Startpackungen

179,99 € UVP, inkl. MwSt

 

Produkt

Modell:

Lokomotive aus Metall mit Schlepptender in weihnachtlicher Gestaltung, mit 5-poligem Motor, alle Treibachsen angetrieben. Alle 3 Wagen ebenfalls in Weihnachts-Gestaltung. Zusätzlich sind neben 3 x 2 geschmückten Weihnachtsbäumen, Bausätze „Weihnachtsbuden“, "Weihnachtsmann" und "Eisbahn" beigelegt welche nach dem Zusammenbau einen kleinen winterlichen Weihnachtsmarkt ergeben. Zusätzlich lassen sich die Buden auch ggf. auf dem Hochbordwagen transportieren. Weiterer Set Inhalt: 2 gerade Gleise, 10 gebogene Gleise, Aufgleisungshilfe und 230 V/12 VA-Schaltnetzteil mit passendem Fahrregler. Gleisplanbroschüre. Zuglänge ca. 300 mm. Gleislänge ca. 510 mm. Die perfekte Erweiterung kann u.a. mit 82720, mit den SET-Packungen 8190 bzw. 8191, 8192, 8193 und 8194, oder nach eigenen Entwürfen erfolgen.

 

Merkmale

  •   Fahrgestell und Aufbau der Lokomotive aus Metall.
  •  Lokomotive mit 5-poligem Motor.

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Z - Art.Nr. 81845 Weihnachts-Startpackung. Güterzug mit Gleisoval und entsprechender Stromversorgung
179,99 € 2

161,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel) Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1

V 60 | Spur Z - Art.Nr. 81871 Startpackung "Museums-Personenzug"

Vorbild: 1 Diesellokomotive V 60 der Dampfbahn fränkische Schweiz. 1 Gepäckwagen Pwi, 1 Durchgangswagen 1./2. Klasse und 1 Restaurationswagen WRi im aktuellen Betriebszustand.

Startpackung "Museums-Personenzug"

Art.Nr. 81871

Spur Z

Bauart 1:220

Epoche III-V

Art Startpackungen

werksseitig ausverkauft

Highlights

 

V 60 mit Glockenankermotor.

Großer Gleiskreis.

 

Produkt

 

Modell: Lokomotive V 60 aus Metall. Technisch überarbeitetes Modell mit Glockenanmotor, alle Treibachsen angetrieben. Kuppelstangen, Radsätze schwarz vernickelt. 2 Personenwagen, 1 Gepäckwagen mit schwarzen Scheibenradsätzen. Zuglänge ca. 240 mm. Großer Gleiskreis mit 6 St. geraden Gleisstücken 110 mm (davon 5 x 8500, 1 x Anschlussgleis 8590) 4 St. gebogenen Gleisen 8520 und 6 St. gebogenen Gleisen 8521. Weiterhin im Lieferumfang: Gleisplanbroschüre, Aufgleisungsgerät, Fahrgerät und Schaltnetzteil zur Stromversorgung bzw. Fahrsteuerung. Erweiterung des Gleisbildes z.B. mit SET-Packungen 8190 bzw. 8191, 8192, 8193 und 8194 oder nach eigenen Entwürfen.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2018 - Gesamtprogramm 2018/2019 - Gesamtprogramm 2019/2020

Merkmale

  •  Neuheit
  •  Fahrgestell und Aufbau der Lokomotive aus Metall.
  •  Epoche 6

 

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

V 60 | Spur Z - Art.Nr. 81871 Startpackung "Museums-Personenzug"
229,99 € 2

206,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel) Gratislieferung innerhalb Deutschlands ab 99,- Bestellwert1


Aus aktuellem Anlass!

  • Wir sind weiterhin für Sie da und versuchen unter Einhaltung der höheren Hygienevorschriften den Betrieb aufrecht zu erhalten.
  • Reparaturen und Batterieverkauf sind weiterhin möglich.
  • Hören ist ein Grundbedürfnis der Menschen.
  • Bitte vereinbaren Sie auf jeden Fall einen Termin. Somit können wir die Hygienemaßnahmen maximieren und es besteht keine Gefahr durch größere Menschenansammlungen bei uns in den Geschäften.

FEUDENHEIM

Andreas-Hofer-Str. 25

68259 Mannheim-Feudenheim

Tel: 0621 43 72 84 06

Fax: 0621 43 74 89 73

info@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung.



SANDHOFEN

Kalthorststr. 8

68307 Mannheim-Sandhofen

Tel: 0621 44 59 75 55

Fax: 0621 44 59 75 56

sandhofen@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Samstag 14 - 18 Uhr (Oktober bis April)

Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung.


Fachhandel für:


Ketsch

Enderlestr. 23

68775 Ketsch

Tel: 06202 40 90 143

Fax: 06202 40 90 156 

ketsch@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag Nachmittag nach Vereinbarung.


Fachhandel für:




Signia Siemens Sivantos Hörgeräte
Klicken Sie auf das Bild und folgen Sie dem Link
Hörluchs ICP Partner

Wir sind in der Filiale Sandhofen von der Firma Hörluchs Hearing GmbH & Co.KG, Bergseestraße 10 in 91217 Hersbruck für die Anpassung der Produkte von Hörluchs zertifiziert.

Höreck und Hörex, Partner fürs Hören
Hörex die strake Gemeinschaft
FGH Fördergemeinschaft gutes hören
FGH


präqualifiziert

PräQ Gesellschaft zur Präqualifizierung mbH

Die Präqualifizierung ist eine vorwettbewerbliche Eignungsprüfung, bei der ein Leistungserbringer seine Fachkenntnis und Leistungsfähigkeit vorab nachweisen muss. Gemäß § 126 Abs. 1 S. 2 SGB V können Vertragspartner der Krankenkassen nur solche Leistungserbringer sein, die die Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Herstellung, Abgabe und Anpassung der Hilfsmittel erfüllen. Durch eine erfolgreiche Präqualifizierung kann diese Leistungsfähigkeit gegenüber der Krankenkasse nachgewiesen werden.

 

GKV hebt Präqualifizierungsstandards weiter an

 

Um die hohen Qualitätsstandards in der Hörsystemversorgung weiterzuentwickeln und transparent zu halten, hat der GKV-Spitzenverband seine Empfehlung für die Anforderungen an eine funktionsgerechte Herstellung, Angabe und Anpassung von Hilfsmitteln weiter angehoben. Die im § 126 Absatz 1 Satz 3 SGB V beschriebenen Anforderungen an die räumlichen, technischen und fachlichen Voraussetzungen an den Hörakustiker wurden weiter konkretisiert. Die neuen Anforderungen gelten für alle Hörakustik-Betriebe, die sich ab dem 1. Juli 2013 präqualifizieren lassen.


Die Bewertungen über "KennstDuEinen", "GoYellow" und "Meinungsmeister" beziehen sich auf unsere Tätigkeiten als Hörakustiker.

Die Bewertungen über "Trusted Shops" beziehen sich lediglich auf den Höreck Modellbahn Shop.