Spur H0 MÄRKLIN

Märklin H0: In dieser Spurgröße im Maßstab 1:87 wird der überwiegende Teil der Märklin Produkte gefertigt. Durch die große Betriebssicherheit des Märklin H0-Dreileiter-Wechselstromsystems hat Märklin mit dazu beigetragen, diese Baugröße zur am weitesten verbreiteten weltweit werden zu lassen. Schon seit dem Jahr 2000 sind alle Märklin H0-Lokomotiven serienmäßig digital steuerbar.


Caboose CA 3/CA-4 | Spur H0 - Art.Nr. 45708 Güterzug-Begleitwagen

Vorbild: Caboose CA 3/CA-4 mit mittiger Dachkanzel. Einmalige Gestaltung im Coca-Cola® Design.

Modell: Einzigartige, individuelle Gestaltung. Rahmen und Boden aus Metall. Detaillierte Drehgestelle mit Spezialradsätzen. Endbühnen beidseitig mit Handbremse. Dachlaufstege, Aufstiegsleitern und weitere Details separat angesetzt. Kupplungen austauschbar. Länge über Kupplungen 14,2 cm. Gleichstromradsätze E320552 (NEM), E320389 (RP25).

Highlights

  • Einmalige Serie im Coca-Cola® Design.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

 

49,99 € 1

44,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Reefer (Refrigerator Car) Typ R-40-14 | Spur H0 - Art.Nr. 45686 Güterwagenset mit zwei US Kühlwagen

Vorbild: Zwei Reefer (Refrigerator Car) Typ R-40-14. Einmalige Gestaltung im Coca-Cola® Design.

Modell: Beide Wagen mit unterschiedlicher Beschriftung und einzigartiger, individueller Gestaltung. Rahmen und Boden aus Metall. Detaillierte Drehgestelle mit Spezialradsätzen. Dachlaufstege, Aufstiegsleitern, Bremsanlage und weitere Details separat angesetzt. Kupplungen austauschbar. Gesamtlänge über Kupplungen 46,7 cm. Gleichstromradsätze E 32 0552 (NEM), E32 0389 (RP25).

Highlights

  • Einmalige Serie im Coca-Cola® Design.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

99,99 € 1

89,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

BR 147, TRAXX P 160 AC 3 | Spur H0 - Art.Nr. 36637 Elektrolokomotive BR 147

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 147 (TRAXX AC 3 LM) und ohne Flex-Panel der Deutsche Bahn AG (DB AG). Gebaut von Bombardier als Serienlokomotive aus dem TRAXX 3-Typenprogramm. Betriebsnummer 147 009-5. Betriebszustand ab Dezember 2016.

Modell: Elektrolokomotive in Metallausführung, mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Spezialmotor, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn das Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). 2 mechanisch funktionsfähige Dachstromabnehmer. Vorbildgerechte Nachbildung der Seitenflächen. Länge über Puffer 21,7 cm.

Highlights

  • Moderne Elektrolokomotive Bombardier TRAXX 3 in Metallausführung.
  • Mit mfx-Decoder und vielfältigen Geräuschfunktionen.
  • Ausführung ohne Flex-Panels an der Seitenwand der Lok.
  • Detailliertes und preiswertes Einsteigermodell mit umfangreicher Ausstattung.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

229,99 € 1

206,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Spur H0 - Art.Nr. 39957 Triebwagen Baureihe 724 (werkseitig bereits ausverkauft)

Vorbild: Bahndienstfahrzeug als Indusi-Messwagen Baureihe 724 (ehemaliger VT 95.9) der Deutschen Bundesbahn (DB). Goldgelbe Grundfarbgebung. Beheimatet bei der Signalwerkstätte Wuppertal. Triebwagen-Betriebsnummer 724 002-1. Betriebszustand um 1980.

Highlights

  • Formvariante auf Basis des Schienenbusses VT 95.9.
  • Spielewelt Digital-Decoder mfx+ mit vielfältigen Betriebs- und Soundfunktionen.
  • Serienmäßig mit 6 Figuren bestückt, inklusive Triebwagenführerfigur.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlußlichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal vorne und hinten jeweils separat digital abschaltbar. Doppel-A-Lichtfunktion. Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Inneneinrichtung mit einigen Figuren bestückt. Zusätzliche Triebwagenführerfigur im Führerstand. Länge über Puffer 16 cm.

299,99 € 1

269,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Spur H0 - Art.Nr. 45051 Autotransportwagen "70 Jahre Porsche-Sportwagen 1" (werkseitg ausverkauft)

70 Jahre Porsche Sportwagen
Seit 70 Jahren faszinieren und begeistern die Sportwagen der Marke Porsche Fans und Automobilenthusiasten rund um den Globus: Am 8. Juni 1948 wurde der Porsche Nr. 1 in Gmünd zugelassen. Ein Anlass, dieses besondere Jubiläum der Marke gebührend auch auf der Modellbahn-Schiene zu feiern.

Vorbild: Flachwagen Kkklp 472 (Austauschbauart, ex Sm 24) der Deutschen Bahn AG (DB AG), als offener Güterwagen zum Transport von Kraftfahrzeugen. Flachwagen ist mit 1 Porsche Nummer 1 und 1 Transportkiste beladen. Betriebszustand um 2018.

Modell: Flachwagen mit langem Radstand. Flachwagen-Aufbau mit Haltevorrichtungen für Kraftfahrzeuge. Beladen mit 1 Porsche-Modell der Firma Autocraft. Länge über Puffer 15,5 cm. Gleichstromradsatz E700580.

47,99 € 1

43,19 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Spur H0 - Art.Nr. 37110 Elektrolokomotive Baureihe 110.1

Vorne 3 und hinten 5
Alles andere als einheitlich waren die Lokomotiven der Baureihe E10 (BR 110). Obwohl als Einheits-Ellok konzipiert, überraschten diese Kraftpakete mit zahlreichen Unterschieden und machten so diese Lokomotiven zu beliebten Modellen für Eisenbahnfreunde.

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 110.1 der Deutschen Bundesbahn (DB). Mit drei Lampen am Lokende 1 und fünf Lampen am Lokende 2. Mit „Klatte“-Lüftergitter und einteilige, abgerundete Maschinenraumfenster. Ohne umlaufende Regenrinne. Ohne Schürzen und Pufferverkleidungen. Farbgebung in Ozeanblau/Elfenbein. Betriebsnummer 110 116-1. Betriebszustand 1982.

Highlights

  • Vorbildgerechte Formänderungen wie beispielsweise unterschiedliche Lampenanordnung und einteilige, abgerundete Maschinenraumfenster.
  • Heb- und senkbare Stromabnehmer, digital schaltbar.
  • Digitaldecoder mfx+.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. Vier Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitig Funktion des Doppel-A-Lichts. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen bzw. roten Leuchtdioden (LED). Stromabnehmer als Digitalfunktion separat heb- und senkbar. Angesetzte Griffstangen aus Metall. Lokführerfigur im Führerstand 1. Länge über Puffer ca. 18,9 cm.

 

349,99 € 1

314,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Spur H0 - Art.Nr. 42999 Wagen-Set "Autozug"

Vorbild: Ein Liegewagen Bcm 243, zwei Schlafwagen WLABsm 166 und ein Autotransportwagen DDm 915 der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand ab 1981.

Modell: Autotransportwagen beladen mit 6 Modellautos der Fa. Brekina. Gesamtlänge über Puffer ca. 107,5 cm. Gleichstromradsatz E70 0580.

199,99 € 1

179,99 €

  • verfügbar
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Spur H0 - Art.Nr. 26605 Zugpackung "Rangierdienst"

Vorbild: Diesellokomotive Baureihe 323 (Köf II) , ein Schiebedach-/Schiebewandwagen Tbis 871 und ein Rungenwagen Kbs 443 der Deutschen Bundesbahn (DB). Köf II in rotbrauner Farbgebung und mit geschlossenem Führerhaus. Betriebsnummer der Lok 323 781-5. Betriebszustand Mitte der 1970er Jahre.

Highlights

  • Köf mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen.
  • Kbs mit Beladung und abnehmbaren Rungen.
Modell: Diesellokomotive mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. 2 Achsen angetrieben. Mit Gleishaftmagneten zur Zugkraftverbesserung. Telex-Kupplung vorne und hinten jeweils separat digital schaltbar. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 1 und 2 jeweils separat digital schaltbar. Wenn Rangiergang aktiviert oder Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Separat angesetzte Metallgriffstangen. Schiebedach-/Schiebewandwagen mit separat angesetzten stirnseitigen Bühnen. Kbs mit Beladung und abnehmbaren Rungen. Die Rungen liegen bei. Gesamtlänge über Puffer ca. 39,5 cm.
359,99 € 1

323,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Zurzeit nicht bei uns auf Lager, kann bestellt werden. Lieferung sofort nach Eingang vom Hersteller. Lieferzeit 5 bis 14 Werktage

Spur H0 - Art.Nr. 37855 Elektrolokomotive Baureihe E 50

Spur H0 - Art.Nr. 37855

Elektrolokomotive Baureihe E 50

Vorbild: Schwere Güterzuglokomotive Baureihe E 50 der Deutschen Bundesbahn (DB). Chromoxidgrüne Grundfarbgebung. Größte Bauart der Einheits-Elektrolokomotiven aus dem Neubauprogramm der 1950er-Jahre. Mit Doppellampen, Mehrfachdüsenlüfter und umlaufender Regenrinne. Lok-Betriebsnummer E 50 065. Betriebszustand um 1962.

Highlights

  • Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
  • Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden (LED).
  • Lok mit Metallgehäuse.
Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichts. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen seitlich und frontal aus Metall. Führerstände und Maschinenraum mit Relief-Inneneinrichtung. Ansteckbare Bremsschläuche und Kupplungsschläuche liegen bei. Länge über Puffer 22,4 cm.
299,99 € 1

269,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

BR 18.5, Rheingold 1928 | Spur H0 - Art.Nr. 26928 Zugpackung "Rheingold 1928" (werksseitig ausverkauft)

BR 18.5, Rheingold 1928 | Spur H0 - Art.Nr. 26928

Zugpackung "Rheingold 1928"

 

Träumend durch das Rheintal
Ein beeindruckendes Set zu dem wohl wunderbarsten Reiseerlebnis der frühen dreißiger Jahre. Liebevoll und detailreich umgesetzt mit dem Blick für das Besondere. Lauschen Sie zum Beispiel einer Unterhaltung im Salonwagen oder genießen Sie die abendliche Reise bei einem Glas Champagner. Dieser exklusive Artikel ist nicht über unseren Onlineshop sondern nur über ausgewählte Händler bestellbar. Bitte sprechen Sie dazu Ihren Händler direkt an.

Vorbild: Rheingold-Zugpackung bestehend aus Schnellzug-Dampflokomotive Baureihe 18.5 mit Schlepptender 2´2´T31,7 in schwarz/roter Grundfarbgebung für den Einsatz als Rheingold-Lokomotive, 1 Schnellzugwagen 2. Klasse mit Küche, SB4ük-28, 1 Schnellzugwagen 1. Klasse ohne Küche, SA4ü-28, 1 Schnellzugwagen 1. Klasse mit Küche, SA4üK-28, 1 Schnellzugwagen 2. Klasse ohne Küche, SB4ü-28, 1 Schnellzug-Gepäckwagen SPw4ü-28. Zuglauf Hoek v. Holland - Düsseldorf - Köln - Mannheim - Basel SBB bzw. Amsterdam - Düsseldorf - Köln - Mannheim - Zürich. Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft (DRG). Lok-Betriebsnummer 18 527. Betriebszustand um 1931.

 

Highlights

  • Spielewelt mfx+ Digital-Decoder mit vielfältigen Betriebs- und Soundfunktionen in der Lokomotive.
  • Zusätzlicher mfx Digital-Decoder für Licht- und Geräuschfunktionen im Gepäckwagen.
  • Lokomotive mit Führerstandbeleuchtung und Feuerbüchsenflackern.
  • Wagen mit serienmäßig eingebauten Innenbeleuchtungen.
  • Trennbare, Strom führende Kupplungen zwischen den Wagen.
  • Aus Anlass des Jubiläums "90 Jahre Rheingold 1928" weltweit limitiert auf 2.999 Zugpackungen.
  • Durchnummeriertes Echtheitszertifikat liegt bei.

Modell: Dampflokomotive mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Serienmäßig eingebauter Rauchsatz. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und Raucheinsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung und Feuerbüchsenflackern zusätzlich digital schaltbar. Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Gepäckwagen mit Digital-Decoder mfx zum Schalten von Licht- und Geräuschfunktionen. Serienmäßig ausgestattet mit roten LED-Schlusslichtern. Alle Personenwagen mit erhabenem "Rheingold"-Schriftzug. Alle Wagen serienmäßig ausgestattet mit Innenbeleuchtung, Personenwagen mit beleuchteten Tischlampen. Zwischen den Wagen trennbare, stromführende Kupplungen. Innenbeleuchtung und Tischlampen gemeinsam digital schaltbar, konventionell an. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Schleifer am Gepäckwagen montiert. Lokführer- und Heizer-Figur für die Dampflok liegen bei. Die Zugpackung wird mit einem durchnummerierten Echtheitszertifikat ausgeliefert. Gesamtlänge über Puffer ca. 157 cm.

Einmalige auf weltweit 2.999 Zugpackungen limitierte Auflage.

899,99 € 1

809,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Kmmks 51, DB | Spur H0 - Art.Nr. 48113 H0 Museumswagen-Set 2013.

Vorbild: Zweiachsiger Schiebedachwagen der Bauart Kmmks 51, mit Bremserhaus. Privatwagen der Firma Albrecht Braun, Lonsee. Eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB). LKW Büssing mit Pritsche der Firma Braun, mit Steinplatten als Beladung.

Modell: Schiebedach am Wagen ist zu öffnen. Wagen in der Gestaltung der Firma Braun, Lonsee. Länge über Puffer 12,2 cm. LKW-Modell in einer Kombination aus Metall und Kunststoff. Gestaltung als Werks-LKW der Firma Braun. Beladung mit Steinplatten auf Paletten. Länge des LKW 8,2 cm. Gleichstromradsatz für Schiebedachwagen 2 x 700580.

Einmalige Serie. Erhältlich nur im Märklin Museum Göppingen.

49,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Dms 905, DB AG | Spur H0 - Art.Nr. 43962 Gepäckwagen Dms 905

Vorbild: Vierachsiger Gepäckwagen Bauart Dms 905 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Grau/lichtgraue Grundfarbgebung. Ohne Einstiegstüren am Wagenende 1, mit Steildach. Betriebszustand um 1997.

Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Drehgestelle mit Scheibenbremsen und angesetztem Generator. Vorbereitet für stromführende Kupplungen 7319 oder stromführende Kurzkupplungen 72020/72021, Schleifer 73406, Innenbeleuchtung 73400/73401 (2x) und Zugschlussbeleuchtung 73407. Länge über Puffer 28,2 cm. Gleichstromradsatz E700580.

Einmalige Serie für EUROTRAIN- und idee+spiel-Fachgeschäfte.

54,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Bpmz 291.2, DB | Spur H0 - Art.Nr. 43877 Großraumwagen Bpmz 291.2 "Kinderland"

Vorbild: Großraumwagen Bpmz 291.2, 2. Klasse. Farbgebung ozeanblau/elfenbein mit Schriftzug "Kinderland". Mit Klapptrittstufen, Steildach und Drehgestelle MD 52. Betriebszustand Sommer 1988.

Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Typspezifisch gestaltete Schürze. Drehgestelle MD 52. Vorbereitet für Strom führende Kupplungen 7319 oder Strom führende Kurzkupplungen 72020/72021, Innenbeleuchtung 73400/73401 (2x), Schleifer 73406 und Zugschlussbeleuchtung 73407. Gesamtlänge über Puffer ca. 28,3 cm. Gleichstromradsatz E700580.

Einmalige Serie für EUROTRAIN- und idee+spiel Fachgeschäfte.

79,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Baureihe 112, 2x Abteilwagen Avmz 111.1, 1x Großraumwagen Apmz 122, 1x Gesellschaftswagen WGmh 854 | Spur H0 - Art.Nr. 26983 Zugpackung „Rheingold-Flügelzug“

Vorbild: Rheingold-Flügelzug TEE 16 der Deutschen Bundesbahn (DB) von Salzburg nach Emmerich. Elektrolokomotive Baureihe 112 der Deutschen Bundesbahn (DB). Schnellzuglokomotive mit aerodynamischer Front, mit der sogenannten "Bügelfalte". Ohne umlaufende Regenrinne, ohne Schürze und ohne Pufferverkleidung. Durchgehendes Lüfterband aus 7 „Klatte-Lüftergittern“. Betriebsnummer 112 488-2. Zwei Abteilwagen Avmz 111.1, ein Großraumwagen Apmz 122 und ein Gesellschaftswagen WGmh 854. Purpurrot/elfenbein Lackierung. Betriebszustand 1986.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen aus Metall. Führerstand mit Inneneinrichtung, eingesetztes Stellrad. Angesetzte Dachlaufstege. Lokführerfigur in Führerstand 1. Gesellschaftswagen mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Scheibenbremse und Mg-Bremse ohne Schlingerdämpfer. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien Leuchtdioden. Trennbare stromführende Kupplungen separat digital schaltbar. Schleifer montiert. Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter LED Innenbeleuchtung und trennbaren, Strom führenden Kupplungen. Großraumwagen mit eingebauter Zugschlussbeleuchtung. Gesamtlänge über Puffer ca. 132,5 cm.

Highlights

  • Elektrolokomotive mit durchgehendem Lüfterband aus 7 „Klatte-Lüftergittern“.
  • Gesellschaftswagen WGmh 854 in TEE Farbgebung erstmals im Maßstab 1:93,5.
  • Gesellschaftswagen mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen.
  • Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter LED Innenbeleuchtung.
  • Innenbeleuchtung digital schaltbar.
  • Alle Wagen mit trennbarer, Strom führender Kupplung.
  • Ein Wagen mit eingebautem Zugschlusslicht.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

699,99 € 1

629,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Serie E 3/3, SBB | Spur H0 - Art.Nr. 36333 Elektrische Rangierlokomotive Serie Ee 3/3

Vorbild: Elektrische Rangierlokomotive Serie Ee 3/3 der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB/CFF/FFS). Tannengrüne Grundfarbgebung. Zweite Bauserie ab 1932, mit Führerhaus in der Mitte liegend. 2 Rangierbühnen. Lok-Betriebsnummer 16356. Betriebszustand um 1950.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx und Miniaturmotor mit Schwungmasse. 3 Achsen und Blindwelle angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 weiße Schlußlichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zusätzlich Schweizer Lichtwechsel mit einem weißen Schlußlicht bei Lok mit Wagen und einem roten Schlußlicht bei Solofahrt der Lok digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Dachausrüstung. Angesetzte Metallgriffstangen. Bremsschläuche und vorbildgetreue Kupplungen an der Pufferbohle ansteckbar. Länge über Puffer 11,2 cm.

Highlights

  • Mit Telex-Kupplung, je Lok-Seite separat digital schaltbar.
  • Zusätzliche Funktion Kupplungswalzer.

 

249,99 € 1

224,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

BR 189, MRCE | Spur H0 - Art.Nr. 39865 Elektrolokomotive BR 189

BR 189, MRCE | Spur H0 - Art.Nr. 39865

Elektrolokomotive BR 189

 

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 189 als ES 64 F4 der MRCE Dispolok GmbH, München, vermietet an TX Logistik AG, Troisdorf. Mehrsystemlokomotive mit 4 Dachstromabnehmern. Lok-Betriebsnummer: 189 287-6. Betriebszustand um 2016.

 

Highlights

  • Mit Spielewelt-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
  • Für noch mehr Spielfreude in der Märklin "Spielewelt".

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Doppel-A-Licht-Funktion. Fernlicht digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien, warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Führerstände mit Inneneinrichtung. Angesetzte Griffstangen aus Metall. Länge über Puffer 22,5 cm.

Einmalige Serie für EUROTRAIN- und idee+spiel-Fachgeschäfte.

299,99 € 1

269,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

BR 24, DB | Spur H0 - Art.Nr. 36244 Schlepptender-Dampflokomotive BR 24

Vorbild: Personenzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 24 der Deutschen Bundesbahn (DB). Einheitslokomotive mit Wagner-Windleitblechen. Lok-Betriebsnummer 24 044. Betriebszustand um 1957.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Spezialmotor im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Kessel aus Metall. Rauchsatz 72270 serienmäßig eingebaut. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und eingebauter Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Hinten am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Vorne an der Lok Kurzkupplung im NEM-Schacht. Länge über Puffer 19,4 cm.

Highlights

  • Lokomotive mit mfx-Decoder und vielfältigen Soundfunktionen.
  • Detailliertes, preiswertes Einsteigermodell.
  • Serienmäßig eingebauter Raucheinsatz.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

199,99 € 1

179,99 €

  • verfügbar
  • Zurzeit nicht bei uns auf Lager, kann bestellt werden. Lieferung sofort nach Eingang vom Hersteller. Lieferzeit 5 bis 14 Werktage

S 2/6, Pfalz | Spur H0 - Art.Nr. 37018 Schnellzug-Dampflokomotive S 2/6 (werkseitig ausverkauft)

Vorbild: Schnellzug-Dampflokomotive der bayerischen Gattung S 2/6 in braunvioletter Grundfarbgebung mit goldenen Kesselringen der Königlich Bayerischen Staatsbahn (K.Bay.Sts.B.), für den Einsatz im linksrheinischen (pfälzischen) Netz. Betriebszustand um 1910 bis 1912.

Highlights

  • Elegante und detaillierte Ausführung im braunvioletten Farbkleid.
  • Einsatz im linksrheinischen (pfälzischen) Netz.
  • Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und vielfältigen Betriebs- und Soundfunktionen.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Eingerichtet für Raucheinsatz 72270. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zugbegegnungslicht und Führerstandsbeleuchtung zusätzlich digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Detailliertes Fahrwerk mit durchbrochenem Barrenrahmen. Windschnittige Verkleidung von Rauchkammer, Kamin, Dom und Zylindergruppe sowie windschnittig gestaltetes Führerhaus. Kurzkupplung zwischen Lok und Tender. Am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre liegen separat bei. Länge über Puffer 25,1 cm.

Einmalige Serie.

Produktinfo

Ein passendes Schnellzugwagen-Set in der Ausführung der Pfalzbahn finden Sie ebenfalls im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 41354.

499,99 € 1

449,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Passend dazu:

ABCCü, CCü, PPü | Spur H0 - Art.Nr. 41354 Schnellzugwagen-Set "Pfalzbahn"

Vorbild: 4 verschiedene vierachsige Schnellzugwagen unterschiedlicher Bauarten, in der Ausführung der Pfalzbahn. Davon 1 Schnellzugwagen Gattung ABCCü, 1./2./3. Klasse. 2 Schnellzugwagen Gattung CCü, 3. Klasse. 1 Schnellzug-Gepäckwagen Gattung PPü. Betriebszustand um 1910 bis 1912.

Modell: Detaillierte Ausführung in vollem Längenmaßstab. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Alle Wagen mit Stangenpuffer und Speichenräder. Darstellung der Gasbeleuchtung mit Gasbehälter und Entlüftungshauben der Gaslampen. Aufstiegsleitern an den Stirnseiten und Leitern an den Untergestellen mit Sprengwerk. Drehgestelle bayerischer Bauart. Am Gepäckwagen bewegliche Schiebetüren. Alle Wagen vorbereitet zum Einbau der Innenbeleuchtung 66672. Gesamtlänge über Puffer 86,1 cm. Gleichstromradsätze je Wagen E32301211.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

269,99 € 1

242,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Spur H0 - Art.Nr. 39912 Dampflokomotive Klasse 3900

Vorbild: Schwere US-Güterzug-Dampflokomotive Klasse 3900 "Challenger", der Union Pacific Railroad (UP), mit Kohlen-Schlepptender. Lok-Betriebsnummer 3969. Betriebszustand der 1950er Jahre.

Highlights

  • Lokomotive weitgehend aus Metall.
  • Viele angesetzte Details.
  • Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und vielfältigen Betriebs- und Soundfunktionen.
Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Unterschiedliche Betriebsgeräusche wie Kohle und Wasser nachfüllen oder Geräusche vom Öffnen und Schließen von Schiebefenster und Lüftungsklappe am Führerstand zusätzlich digital schaltbar. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 6 Achsen angetrieben. Haftreifen. Kurvengängiges Gelenkfahrwerk. Boxpok-Räder. Stirnlampe an Lok und Tender, Nummerntafeln/Markerlights mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED) beleuchtet. 2 Rauchsätze (7226) nachrüstbar, Kontakte ständig betriebsbereit. Spitzensignal und Rauchsatzkontakt konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandsbeleuchtung und Nummerntafeln/Markerlights separat digital schaltbar. Leistungsfähiger Lautsprecher im Tender. Stirnseitig Kupplungsimitation im Normschacht am Schienenräumer einsteckbar. Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Dampfleitungen am vorderen Treibgestell schwenkbar mit den Zylindern geführt. Angesetzte Griffstangen aus Metall. Viele weitere angesetzte Einzelheiten. Lokführer- und Heizer-Figur im Führerstand. Länge über Kupplungen 42,5 cm. Lieferung in Holzkassette.
749,99 € 1

674,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Vergoldeter Sonderzug VT 11.5 Art.Nr. 37603 / mit Zertifikat Nr. 398 von 1500 limitierte Serie (werksseitig bereits ausverkauft)

Vorbild: TEE Diesel-Triebzug Baureihe VT 11.5 als 7-teilige Einheit der Deutschen Bundesbahn (DB). 1 Triebkopf Pw4ü, 1 Abteilwagen A4ü, 1 Großraumwagen A4y, 1 Abteilwagen mit Speise-/Barraum AR4y, 1 Mittelwagen mit Küche/Speiseraum AR4y, 1 Abteilwagen A4ü, 1 Triebkopf Pw4ü. Vorbildbezogene Zugreihung der Ursprungsausführung von 1957.

Modell: 7-teilige Zuggarnitur. Triebkopf- und Mittelwagen-Aufbauten mit 24 Karat Feingold beschichtet. Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Jeder Triebkopf mit geregeltem Hochleistungsantrieb. Je Triebkopf ein Drehgestell auf beiden Achsen angetrieben. Haftreifen. Mittelwagen mit serienmäßig eingebauter Innenbeleuchtung. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal, 2 rote Schlusslichter und Innenbeleuchtung konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Fahrtrichtungsabhängige Stromversorgung über den jeweils vorderen Triebkopf. Mehrpolige stromführende Spezialkupplungen und dicht schließende Übergangsblenden mit Kulissenführungen zwischen den Fahrzeugen. An den Enden Nachbildung der abgedeckten Scharfenberg-Kupplung (ohne Funktion). Der Triebzug wird in einer exklusiven Verpackung mit Echtheitszertifikat ausgeliefert. Triebzug und Echtheitszertifikat sind durchnummeriert. Zuglänge über Kupplungen 151 cm.

Einmalige und exklusive Auflage zum Start des europäischen TEE-Verkehrs vor 60 Jahren am 2. Juni 1957.

Handarbeit

Der Trans Europ Express VT 11.5 ist als 7-teiliger Zug konzipiert und in der Regel so eingesetzt worden. Zwischen den beiden Triebköpfen waren 2 Großraumwagen, ein Abteilwagen, ein Speisewagen und ein Barwagen gekuppelt. Entsprechend dem Angebot aller TEE-Verbindungen führten die Wagen des Triebzuges nur die erste Klasse.

Nur in Ausnahmefällen bei extrem hohem Fahrgastaufkommen waren drei weitere Zwischenwagen zulässig. Die 24 Karat Feingold- Beschichtung sorgt für eine rundum glänzende Optik. Feinstes Gold trifft auf Märklinqualität Handarbeit

Bei diesem speziellen Modell legen wir besonderen Wert darauf, dass jeder Handgriff sitzt: unsere Experten vergolden jeden einzelnen Wagen in fünf aufwändigen Arbeitsschritten.

Während des Galvanisierungsverfahrens wird der gesamte Zug innen und außen mit 24-karätigem Feingold überzogen. So vereint dieses Modell wie kein Zweites die technische Meisterleistung und Qualität der Marke Märklin mit der Sinnlichkeit des Goldes.

Märklin-Produkte waren und sind technische Meisterleistungen, vor denen Ingenieure und andere Experten den Hut ziehen. Sie sind in ihrer Art einzigartig, zeugen von höchstem handwerklichem Können und einer technischen Perfektion, die Ihresgleichen sucht. Mit dem Sonderzug VT 11.5 unterstreichen wir nun die grenzenlose Faszination, die von Märklin-Produkten ausgeht.


Highlights:

  • Triebkopf- und Mittelwagen-Aufbauten mit 24 Karat Feingold beschichtet.
  • Weltweit streng limitiert auf 1.500 Triebzüge.
  • Jeder Triebzug ist durchnummeriert.
  • Dazu passend durchnummeriertes Echtheitszertifikat.
  • Exklusive Verpackung.
  • Schwere Metallausführung.
  • Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräusch-Funktionen.
  • Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung mit warmweißen Leuchtdioden (LED).
Einmalige und exklusive Auflage zum Start des europäischen TEE-Verkehrs vor 60 Jahren am 2. Juni 1957.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

2.400,00 € 1

2.160,00 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

BR 146.5, DB AG | Spur H0 - Art.Nr. 37447 Elektrolokomotive BR 146.5

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 146.5 der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Zweisystemlokomotive aus dem TRAXX-Typenprogramm (P 160 AC2). Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design. Lokomotive für den Zuglauf: IC 2035 von Norddeich nach Leipzig Hbf. Lok-Betriebsnummer 146 575-6. Betriebszustand ab 2015.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Verschiedene Bahnhofsdurchsagen wechseln mit der Fahrtrichtung der Lokomotive. Begrüßung zugestiegener Fahrgäste und Zugdurchsagen für den nächsten Halt ebenfalls abhängig von der Fahrtrichtung der Lokomotive. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Stirnseitig über den Führerständen beleuchtete Zugziel-Anzeige "IC 2035 Leipzig Hbf". Beleuchtung mit wartungsfreien, warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Länge über Puffer 21,7 cm.

Highlights

  • Ideale Lokomotive für die neuen IC2-Doppelstockwagen zur Bildung korrekter 6-teiliger Zugeinheiten.
  • Mit Spielewelt-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
  • Mit Multi-Zugdurchsagen für nächsten Halt des IC 2035 und IC 2036 bei Fahrtrichtungswechsel.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

309,99 € 1

278,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

DB AG | Spur H0 - IC2 Doppelstockwagen

Vorbild: IC2 Doppelstockwagen der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design. Zuglauf: IC 2035 von Norddeich nach Leizpig Hbf. Wagen-Ordnungsnummer 5. Betriebszustand 2016.

Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Mit Hoch-Einstieg über den Drehgestellen. Serienmäßig mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung auf beiden Ebenen und stromführenden, trennbaren Kurzkupplungen. Beleuchtete längsseitige Zugzielanzeigen. Innenbeleuchtung funktioniert nur im Verbund mit dem Doppelstock-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Dazu ist eine definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Vorbildgerechte Drehgestelle der Bauart Görlitz, mit angesetzten Klapptrittstufen. Länge über Puffer 28,6 cm.

Highlights

  • Komplette Neukonstruktion.
  • Serienmäßig mit LED-Innenbeleuchtung.
  • Innenbeleuchtung im ganzen Wagenverband über Decoder im Steuerwagen digital schaltbar.
  • Vorbildgerechter Zuglauf: IC 2035 von Norddeich nach Leipzig Hbf.

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

 

99,99 € 1

89,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Sofort versandfertig, 1 - 3 Werktage Lieferzeit (Lagerartikel)

Spur H0 - Art.Nr. 39227 Elektrolokomotive Baureihe E 94

Vorbild: Schwere Güterzug-Elektrolokomotive Baureihe E 94 der Deutschen Bundesbahn (DB). Chromoxidgrüne Grundfarbgebung. Mit Dachverlängerung. Lok-Betriebsnummer E 94 062. Betriebszustand um 1962.

Highlights

  • Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
  • Lokomotive weitgehend aus Metall.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Kurvengängiges Gelenkfahrwerk. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichts. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen. Länge über Puffer 21 cm.