SPUR N


Spur Minitrix - Art.Nr. 16164 Diesellokomotive Baureihe V 160 Messelok 2020 (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Nur auf der Spielwarenmesse 2020 in Nürnberg bestellbar

 

Vorbild: Diesellokomotive V 216 der Württembergischen Eisenbahn-Gesellschaft (WEG), ehemalige V 160 Vorserie der Deutschen Bundesbahn. Spitzname "Lollo". Achsfolge B'B', Baujahr ab 1964. Betriebszustand um 1990. Einsatz: Reise- und Güterzüge.

Diesellokomotive Baureihe V 160

Art.Nr. 16164

Spur Minitrix

Epoche V

Art Diesellokomotiven

195,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit Digital-Schnittstelle, 5-poliger Motor. 4 Achsen angetrieben, Haftreifen, Spitzensignal. Länge über Puffer 100 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche V
  •  14-polige Schnittstelle
  •  Dreilicht-Spitzensignal vorne und hinten mit Fahrtrichtung wechselnd
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

 

Spur Minitrix - Art.Nr. 16164 Diesellokomotive Baureihe V 160
195,00 € 1

185,25 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16981 Baureihen VT 98 und VS 98 (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Verbrennungstriebwagen (VT) 98 9719 mit Steuerwagen (VS) 98 004 der Deutschen Bundesbahn (DB). Zweimotorige Bauart, Baujahr ab 1955. Einsatz im Nahverkehr (Nebenstrecken). Zustand um 1965.

Baureihen VT 98 und VS 98

Art.Nr. 16981

Spur Minitrix

Epoche III

Art Triebwagen

330,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Freier Durchblick.

Geräuschgenerator mit umfangreichen Soundfunktionen.

Durchgehende Beleuchtungen mit LED.

 

Produkt

 

Modell: Fahrgestelle aus Metalldruckguss. Motor mit Schwungmasse im Triebwagen, Antrieb auf beide Achsen. Digital-Decoder für DCC und konventionellen Betrieb. Geräuschgenerator mit umfangreichen Soundfunktionen. Spitzensignal, Schlusslichter und Innenbeleuchtungen mit wartungsfreien LED konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Trennbare Spezialkupplung zwischen den Fahrzeugen. Motorwagen auch allein einsetzbar. Kupplungsnachbildungen ohne Funktion an den Enden zum Nachrüsten liegen bei. Gesamtlänge über Puffer 175 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Großbetrieb

 

Unvergessene Nebenbahn-Brummer. Die Erfahrungen mit den von der Waggonfabrik Uerdingen entwickelten einmotorigen Schienenbussen der Baureihe VT 95 (später BR 795) bewiesen die grundsätzliche Eignung dieser Fahrzeuge zur dringend notwendigen Modernisierung des Nebenbahnverkehrs. Indes erwies sich auf Steigungsstrecken insbesondere beim Betrieb mit Beiwagen ihre Motorisierung als zu schwach. Daher folgten schon ein Jahr später drei mit zwei 150-PS- (110 kW) Büssing-Motoren ausgerüstete Schienenbus-Prototypen Baureihe VT 98.9 (später BR 798.9). Diese erfüllten die in sie gesetzten Erwartungen weitgehend. Allerdings besaßen die drei Versuchsfahrzeuge noch Scharfenberg-Mittelkupplungen und leichte Stoßfeder-Bügel zum Berührungsschutz mit Regelpuffer-Fahrzeugen. Die Lieferung der zweimotorigen Serien-Schienenbusse der Baureihe 98.95 (später BR 798.5) begann ab 1955. Diese in 329 Exemplaren gebauten Fahrzeuge erhielten im Gegensatz zu den Probetriebwagen neu entwickelte Laufgestelle mit verbesserten Fahreigenschaften sowie Schraubenkupplungen, Hülsenpuffer und eine Bremsanlage in Regelbauart. Dies erlaubte den kräftig motorisierten Triebwagen ggf. auch die Mitnahme von Übergabe-Güterwagen. Darüber hinaus hatten die VT 98 eine Vielfachsteuerung erhalten, die nicht nur Wendezugbetrieb, sondern auch die Ansteuerung eines weiteren Motorwagens am anderen Zugende erlaubte. Passend zu diesen Triebwagen wurden auch passende Steuerwagen (VS 98) und Beiwagen (VB 98) in Dienst gestellt. Die purpurroten Garnituren bestimmten schnell das Bild auf deutschen Nebenbahnstrecken, indem sie die zuvor noch dampfbespannten Züge in kurzer Zeit ablösten. Die Uerdinger Schienenbus-Garnituren prägten sich bei vielen Bahn-Fahrgästen nachhaltig ins Gedächtnis ein: Die roten Brummer waren jahrzehntelang das Synonym für Mobilität in ländlichen Regionen. So hängt auch heute noch das Herz vieler Bahn-Nutzer an diesen liebenswerten "Nebenbahn-Rettern" als die sie einst in Dienst gestellt worden waren.

Merkmale

  •  Einmalige Serie, nur beim MHI-Fachhandel erhältlich
  •  Epoche III
  •  DCC-Decoder
  •  Geräuschelektronik
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Fahrgestell der Lok aus Metall
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16981 Baureihen VT 98 und VS 98
330,00 € 1

313,50 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15394 Baureihe VB 98 Beiwagen VB zum Einsatz zwischen Triebwagen VT und Steuerwagen VS. (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Schienenbus-Beiwagen (VB) 98 134 der Deutschen Bundesbahn (DB). Baujahr ab 1955. Einsatz im Nahverkehr (Nebenstrecken). Zustand um 1965.

Baureihe VB 98

Art.Nr. 15394

Spur Minitrix

Epoche III

Art Triebwagen

99,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Beiwagen VB zum Einsatz zwischen Triebwagen VT und Steuerwagen VS.

LED-Innenbeleuchtung.

 

Produkt

 

Modell: Passend zu 16981. Fahrgestell aus Metalldruckguss. Digital-Funktionsdecoder für DCC. Innenbeleuchtungen mit wartungsfreien LED, digital schaltbar. Trennbare Spezialkupplung. Länge über Puffer 87 mm.

Produktinfo

 

Der passende Zwischenwagen zur Schienenbus-Garnitur 16981.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  DCC-Decoder
  •  Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Fahrgestell des Wagens aus Metall
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15394 Baureihe VB 98
99,99 € 1

94,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16234 Diesellokomotive Baureihe 132 (Vorübergehend nicht lieferbar )

Vorbild: Diesellokomotive 132 372-4 der Deutschen Reichsbahn (DR), Achsfolge Co´Co´, Baujahr ab 1974 in der UdSSR für die Deutsche Reichsbahn, Spitzname "Ludmilla". Einsatz: Schwere Reise- und Güterzüge.

Diesellokomotive Baureihe 132

Art.Nr. 16234

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Diesellokomotiven

200,00 € UVP, inkl. MwSt

Vorübergehend nicht lieferbar

Highlights

 

Preisgünstiges Modell mit Sound aus dem neuen Hobby-Programm.

 

Produkt

 

Modell: Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit DCC. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. 3-Licht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd. Länge über Puffer 126 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2018 - Hauptkatalog 2018/2019 - Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  •  DCC-Decoder
  •  Geräuschelektronik
  •  Dreilicht-Spitzensignal vorne und hinten mit Fahrtrichtung wechselnd
  •  Fahrgestell der Lok aus Metall
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16234 Diesellokomotive Baureihe 132
200,00 € 1

190,00 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16585 Dampflokomotive Gattung G 12 (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: Güterzug-Dampflokomotive 1930 (spätere Baureihe 58.10-21) der Württembergischen Staatseisenbahn. Mit Petroleumbeleuchtung. Betriebszustand kurz nach Auslieferung durch die Maschinenfabrik Esslingen um 1920.

Dampflokomotive Gattung G 12

Art.Nr. 16585

Spur Minitrix

Epoche I

Art Dampflokomotiven

395,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

LED-Spitzensignal.

 

Produkt

 

Modell: Lok und Tender überwiegend aus Metalldruckguss. Mit 14-poliger Digital-Schnittstelle. Motor mit Schwungmasse im Kessel. Lok und Tender kurzgekuppelt. 5 Achsen über Kuppelstangen angetrieben. Haftreifen. Länge über Puffer 116 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Großbetrieb

 

Schon bald nach Beginn des Ersten Weltkriegs erkannte das deutsche Kriegsministerium, dass die Vielzahl verschiedener Dampfloks nicht nur den kriegswichtigen Bahnbetrieb stark beeinträchtigte, sondern auch ihre Unterhaltung. Daher forderte das Kriegsministerium schon 1915 die Entwicklung einer leistungsstarken Einheitsgüterzuglok mit möglichst geringer Radsatzfahrmasse (16 t). Um schnell zu einem Abschluss zu gelangen, wurde eine Kommission gebildet, der neben den Vertretern der Eisenbahnen auch Militärs angehörten. Die preußischen Mitglieder setzten schließlich den Bau einer 1’E-Heißdampflok durch. Anfang 1917 erhielten die Borsigwerke den Auftrag, die Konstruktionsunterlagen für die neue Lok zu erstellen. In Anlehnung an eine 1’E-Lok für die Türkei entwickelte man binnen kürzester Zeit die neue „Einheitslok“. Die ersten Maschinen waren 1917 fertiggestellt und erhielten in Preußen, Württemberg und Baden die Bezeichnung G 12. In Sachsen wurden die G 12 als XIII H geführt. Mit einer Kesselhöhe von 3.000 mm, dem Belpaire-Hinterkessel und dem durchgehenden Barrenrahmen hatten die Maschinen mit den preußischen Lokbautraditionen nichts mehr gemein. Der niedrige Barrenrahmen ermöglichte nun im Gegensatz zum bisherigen Blechrahmen, die Feuerbüchse auf den Rahmen zu setzen und sie vor allem seitlich zu verbreitern. Erstmals konnte nun Rostfläche nicht nur durch Rostlänge sondern auch durch Rostbreite erzielt werden. Als weitere Neuerungen gab es Sicherheitsventile der Bauart Coale sowie die Ausrüstung mit einem einheitlichen Speisewasserreiniger. Allein 1.158 Maschinen wurden zwischen 1917 und 1921 für die Preußischen Staatsbahnen und später für die DRG von AEG, Borsig, Hanomag, Henschel, Krupp, Linke-Hofmann, Rheinmetall und Schichau gebaut. Weitere G 12 beschafften die Badischen, Württembergischen und Sächsischen Staatsbahnen. Im DRG-Umzeichnungsplan von 1925 mutierten die badischen G 12 zur DRG-Baureihe 58.2-3, die sächsischen G 12 (sä. XIII H) zur BR 58.4, die württembergischen G 12 zur BR 58.5 und die preußischen G 12 zur BR 58.10-21. Sie kamen in fast allen Reichsbahndirektionen zum Einsatz. Durch den Zweiten Weltkrieg verschlug es zahlreiche Maschinen ins Ausland, so u.a. nach Bulgarien, Österreich und Polen. Die bei der DB verbliebenen Exemplare wurden bis 1953 ausgemustert. Hingegen waren die Loks der DR noch auf längere Zeit unentbehrlich und liefen in der Ursprungsversion bis 1976 im Erzgebirge. Mehrere G 12 sind erhalten geblieben, darunter die betriebsfähige 58 311 der Ulmer Eisenbahnfreunde.

Merkmale

  •  Epoche I
  •  14-polige Schnittstelle
  •  Zweilicht-Spitzensignal vorne und hinten mit der Fahrtrichtung wechselnd
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16585 Dampflokomotive Gattung G 12
395,00 € 1

375,25 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15534 Güterwagen-Set (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: 5 unterschiedliche Güterwagen der Württembergischen und Badischen Staatseisenbahnen. 1 gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus, 1 Kesselwagen, 1 gedeckter Güterwagen G10, 1 offener Güterwagen Omk mit Ladegut Kohle, 1 Wärmeschutzwagen für den Biertransport.

Güterwagen-Set

Art.Nr. 15534

Spur Minitrix

Epoche I

Art Güterwagensets

180,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Alle Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Ein offener Güterwagen mit Ladegut Kohle. Gesamtlänge über Puffer 275 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche I
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15534 Güterwagen-Set
180,00 € 1

171,00 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16188 Dampflokomotive Baureiche 18.6 (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzug-Schlepptenderlokomotive 18 613, Bauart 2´C 1´h4v mit Tender bay 2´2 T 31,7 der Deutschen Bundesbahn, im Zustand um 1957.

Dampflokomotive Baureiche 18.6

Art.Nr. 16188

Spur Minitrix

Epoche III

Art Dampflokomotiven

450,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Prozessorgesteuertes Feuerbüchsenflackern.

Führerstandsbeleuchtung.

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

 

Produkt

 

Modell: Lok und Tender aus Metalldruckguss. Glockenankermotor mit Schwungmasse im Kessel. Eingebauter DCC-Digital-Decoder und Geräuschgenerator. Lok und Tender kurzgekuppelt. 3 Achsen über Kuppelstangen angetrieben, Haftreifen. Feuerbüchsenflackern mittels prozessorgesteuerten Leuchtdioden (rot-orange). 2-Licht-Spitzensignal und Führerstandsbeleuchtung aus warmweißen LED. Länge über Puffer 144 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  DCC-Decoder
  •  Geräuschelektronik
  •  Zweilicht-Spitzensignal vorne und hinten mit der Fahrtrichtung wechselnd
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Fahrgestell und Kessel der Lok aus Metall
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16188 Dampflokomotive Baureiche 18.6
450,00 € 1

405,00 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15409 Nahverkehrswagen-Set "Umbauwagen" (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: 2 verschiedene Nahverkehrswagen unterschiedlicher Bauarten, in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB). Umbauwagen 1./2. Klasse AByg und Umbauwagen 2. Klasse mit Gepäckraum BDyg. Ausführung um 1965 in chromoxidgrüner Farbgebung.

Nahverkehrswagen-Set "Umbauwagen"

Art.Nr. 15409

Spur Minitrix

Epoche III

Art Personenwagensets

130,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Neukonstruktion.

Alle Wagen mit LED-Innenbeleuchtung.

BDyg mit Zugschlusssignal.

 

Produkt

 

Modell: Alle Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Der Umbauwagen BDyg ist ausgestattet mit einem LED-Zugschlusssignal und besitzt Drehgestelle amerikanischer Bauart "Schwanenhalsdrehgestelle". Der Umbauwagen AByg besitzt Drehgestelle der Bauart Minden-Deutz-Leicht. Gesamtlänge über Puffer 244 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  LED Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Schlussbeleuchtung eingebaut
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15409 Nahverkehrswagen-Set "Umbauwagen"
130,00 € 1

117,00 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15451 Personenwagen Byg (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: vierachsiger Umbauwagen 2. Klasse Byg der Deutschen Bundesbahn (DB). Ausführung um 1965 in chromoxidgrüner Farbgebung.

Personenwagen Byg

Art.Nr. 15451

Spur Minitrix

Epoche III

Art Personenwagen

59,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Neukonstruktion.

Mit LED-Innenbeleuchtung.

 

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung, mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung und mit Drehgestellen der Bauart Minden-Deutz-Leicht. Länge über Puffer 122 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  LED Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15451 Personenwagen Byg
59,99 € 1

53,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16086 Elektrolokomotive Baureihe 101 (geplante Lieferung: 2. Q 2020)

Vorbild: Schnellzuglokomotive Baureihe 101 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Werbegestaltung "160 Jahre Märklin". Lok-Betriebsnummer 101 064-4. Aktueller Betriebszustand 2019.

 

Elektrolokomotive Baureihe 101

 

Art.Nr. 16086

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Elektrolokomotiven

300,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Viele Sound- und Schaltfunktionen.

 

Produkt

 

Modell: Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall. Eingebauter DCC-Digital-Decoder und Geräuschgenerator. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Mit NEM-Kupplungsschacht. Länge über Puffer 119 mm.

 

Veröffentlichungen

- Werbe- und Sonderprodukte online

Merkmale

  • Epoche VI
  • DCC-Decoder
  • Geräuschelektronik
  • Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  • Beleuchtung mit warmweißen LED
  • Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall
  • Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16086 Elektrolokomotive Baureihe 101
300,00 € 1

269,95 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16276 Diesellokomotive Baureihe V 169 (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Strecken-Diesellokomotive V 169 001 mit zusätzlicher Gasturbine der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand im Frühjahr 1968. Einsatz: Personen- und Güterzüge zwischen München und Lindau.

Diesellokomotive Baureihe V 169

Art.Nr. 16276

Spur Minitrix

Epoche III

Art Diesellokomotiven

285,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Neukonstruktion.

Griff- und Haltestangen angesetzt.

Beleuchtung mit warmweißen LED.

Führerstandsbeleuchtung.

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

 

Produkt

 

Modell: Eingebauter DCC-Digital-Decoder und Geräuschgenerator. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Angesetzte Griffstangen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Spitzensignal analog in Betrieb. Länge über Puffer 102 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  DCC-Decoder
  •  Geräuschelektronik
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Fahrgestell der Lok aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16276 Diesellokomotive Baureihe V 169
285,00 € 1

270,75 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 18400 Bahnpostwagen (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Bahnpostwagen der Bauart Post 4mg-al/26, in flaschengrüner Ausführung der Deutschen Bundespost (DBP) mit dem Wagenlauf Stuttgart - München - Köln - Deutzerfeld. Betriebszustand im Jahr 1963.

Bahnpostwagen

Art.Nr. 18400

Spur Minitrix

Epoche III

Art Güterwagensets

49,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Erstmalig in Epoche III-Ausführung.

 

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung. Vorbereitet für den nachträglichen Einbau einer Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Produktinfo

 

Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Großbetrieb

 

T18400 – Bahnpostwagen der Bauart Post 4mg-al/26 Nachdem sich die junge DB Anfang der 1950er Jahre für 26,4 m-Wagen als Standard für Reisezugwagen entschieden hatte, sah alsbald auch die Deutsche Bundespost die Vorteile dieser langen Wagen. Sie beauftragte daher eine Konstruktionsgemeinschaft unter Federführung der Waggonfabrik Uerdingen mit der Entwicklung von 26,4 m-Bahnpostwagen für Schnellzüge. Dem Stand der Technik entsprechend gab es folgende Forderungen wie u.a. die Verbreiterung der Schiebetüren für den Behälterverkehr, Erhöhung des Ladegewichtes von 20 auf 25 t, Wagenkästen passend zum Erscheinungsbild der DB-Wagen, Einbau einer Luftheizungs- und Entstaubungsanlage sowie Gummiwulstübergänge mit Rolljalousien. Heraus kamen Bahnpostwagen, die äußerlich hervorragend mit den neuen DB-Wagen harmonierten. Ihre Wagenkästen waren in geschweißter Profilstahlkonstruktion in selbsttragender Schalenbauweise aufgebaut, wobei die Schürzen Bestandteil der Tragkonstruktion bildeten. Ihre Fensterscheiben bestanden aus Sicherheitsglas mit Drahteinlage und schlossen mit der Außenwand nahezu bündig ab. Besonderer Wert wurde auf eine gute Wärme- und Schallisolation gelegt. Ihr Innenraum besaß eine funktionale Dreiteilung in Briefraum, Aussackraum und Packraum. Die Ausstattung erfolgte nach modernsten Gesichtspunkten wie Gepäckaufbauten im Dachraum, Packgestänge, Packroste, Brieffachwerke, Sortier-, Klapp- und Aussacktische, Beutelspannen, Briefbeutelstangen sowie Ladeluken. Alle Außentüren waren als breite, einflügelige Schiebetüren in Leichtmetallkonstruktion ausgebildet. Bemerkenswert war die zum größten Teil unterflur angebrachte Luftheizungs- und Entstaubungsanlage. Genügend Leuchtstofflampen in einer bisher nicht erreichten Beleuchtungsstärke bewirkten eine gute Ausleuchtung an allen Arbeitsplätzen. Entsprechend ihrem Verwendungszweck waren die Bahnpostwagen zur Beförderung von Postsendungen aller Art eingerichtet. Sämtliche Postsendungen (Briefe, Päckchen und Pakete) wurden vor und während der Fahrt bearbeitet. Naturgemäß erfolgte der Einsatz dieser Wagen hauptsächlich in die Nachtstunden, da die Hauptmasse der Postsendungen nachmittags bzw. abends von den Absendern ausgeliefert wurde und am nächsten Morgen den Bestimmungsort erreichen sollte. Zum Teil standen die Wagen in speziellen Postzügen im Einsatz, doch auch ihre Beistellung in D- und E-Zügen sowie anderen Zugarten der Deutschen Bundesbahn gehörte zum Tagesgeschäft. Erst 1997 ging die Ära der Bahnpost zu Ende, da die Deutsche Post nun mit einer grundlegenden Umstrukturierung die Sortierung in neu geschaffenen, automatisierten Briefverteilzentren favorisierte, die nicht mehr an die Schiene angebunden waren.

Merkmale

  •  Epoche III
  •  LED Innenbeleuchtung nachrüstbar
  •  Märklin-Kurzkupplungen in Norm-Aufnahme mit Kulissenführung.
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 18400 Bahnpostwagen
49,99 € 1

47,49 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 18401 Schnellzugwagen A4üm-63 (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzug-Abteilwagen A4üm-63, 1. Klasse in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB).

Schnellzugwagen A4üm-63

Art.Nr. 18401

Spur Minitrix

Epoche III

Art Personenwagen

59,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Mit LED-Innenbeleuchtung.

 

Produkt

 

Modell: Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  LED Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 18401 Schnellzugwagen A4üm-63
59,99 € 1

56,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 18402 Schnellzug-Speisewagen WR4üm-64 (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzug-Speisewagen WR4üm-64 in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB).

Schnellzug-Speisewagen WR4üm-64

Art.Nr. 18402

Spur Minitrix

Epoche III

Art Personenwagen

64,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Mit LED-Innenbeleuchtung.

 

Produkt

 

Modell: Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  LED Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 18402 Schnellzug-Speisewagen WR4üm-64
64,99 € 1

61,74 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 18403 Schnellzugwagen B4üm-63 (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzug-Abteilwagen B4üm-63, 2. Klasse in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB).

Schnellzugwagen B4üm-63

Art.Nr. 18403

Spur Minitrix

Epoche III

Art Personenwagen

59,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Mit LED-Innenbeleuchtung.

 

Produkt

 

Modell: Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  LED Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 18403 Schnellzugwagen B4üm-63
59,99 € 1

56,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 18404 Schnellzugwagen BD4üm-61 (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzug-Abteillwagen mit Gepäckraum BD4üm-61, 2. Klasse in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB).

Schnellzugwagen BD4üm-61

Art.Nr. 18404

Spur Minitrix

Epoche III

Art Personenwagen

59,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Mit LED-Innenbeleuchtung.

 

Produkt

 

Modell: Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche III
  •  LED Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 18404 Schnellzugwagen BD4üm-61
59,99 € 1

56,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16211 Diesellokomotive Baureihe 210 (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: Strecken-Diesellokomotive 210 004-8 nach Ausbau der Gasturbine und Abbau der Gasturbinen-Abgashutze der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1979 in der Farbgebung ozeanblau/elfenbein. Einsatz: Personen- und Güterzüge.

Diesellokomotive Baureihe 210

Art.Nr. 16211

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Diesellokomotiven

285,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Griff- und Haltestangen angesetzt.

Beleuchtung mit warmweißen LED.

Führerstandsbeleuchtung.

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

 

Produkt

 

Modell: Eingebauter DCC-Digital-Decoder und Geräuschgenerator. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Angesetzte Griffstangen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Spitzensignal analog in Betrieb. Länge über Puffer 102 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  •  DCC-Decoder
  •  Geräuschelektronik
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Fahrgestell der Lok aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16211 Diesellokomotive Baureihe 210
285,00 € 1

270,75 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15454 Personenwagen ABm 225 (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzugwagen 1./2. Klasse ABüm 225 der Deutschen Bundesbahn (DB), in der Farbgebung ozeanblau/elfenbein, im Zustand um 1978. Wagenlauf Dortmund - Friedrichshafen.

Personenwagen ABm 225

Art.Nr. 15454

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Personenwagen

49,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung, vorbereitet für Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Produktinfo

 

Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  •  LED Innenbeleuchtung nachrüstbar
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15454 Personenwagen ABm 225
49,99 € 1

47,49 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15374 Personenwagen Büm 234 (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzugwagen 2. Klasse Büm 234 der Deutschen Bundesbahn (DB), in der Farbgebung ozeanblau/elfenbein, im Zustand um 1978. Wagenlauf Dortmund - Konstanz.

Personenwagen Büm 234

Art.Nr. 15374

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Personenwagen

49,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung, vorbereitet für Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Produktinfo

 

Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  •  LED Innenbeleuchtung nachrüstbar
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15374 Personenwagen Büm 234
49,99 € 1

47,49 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15633 Speisewagen WRügh 152 (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzugwagen 2. Klasse Büm 234 der Deutschen Bundesbahn (DB), in der Farbgebung ozeanblau/elfenbein, im Zustand um 1978. Wagenlauf Dortmund - Konstanz.

Personenwagen Büm 234

Art.Nr. 15374

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Personenwagen

49,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung, vorbereitet für Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Produktinfo

 

Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  •  LED Innenbeleuchtung nachrüstbar
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15633 Speisewagen WRügh 152
55,99 € 1

53,19 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 18406 Personenwagen Aüm 203 (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzugwagen 1. Klasse Aüm 203 der Deutschen Bundesbahn (DB), in der Farbgebung ozeanblau/elfenbein, im Zustand um 1978. Wagenlauf Dortmund - Konstanz.

Personenwagen Aüm 203

Art.Nr. 18406

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Personenwagen

49,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung, vorbereitet für Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Produktinfo

 

Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  •  LED Innenbeleuchtung nachrüstbar
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 18406 Personenwagen Aüm 203
49,99 € 1

47,49 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 18407 Personenwagen BDüms 203 (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzugwagen 2. Klasse mit Gepäckraumabteil BDüms 273 der Deutschen Bundesbahn (DB), in der Farbgebung ozeanblau/elfenbein, im Zustand um 1978. Wagenlauf Dortmund - Konstanz.

Personenwagen BDüms 203

Art.Nr. 18407

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Personenwagen

49,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung, vorbereitet für Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

Produktinfo

 

Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  •  LED Innenbeleuchtung nachrüstbar
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 18407 Personenwagen BDüms 203
49,99 € 1

47,49 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16822 Diesellokomotive Baureihe 218 (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Mehrzwecklokomotive 218 256-6 der Heros Rail Rent GmbH eingestellt bei der ELBA Logistik GmbH im Zustand März 2016.

Diesellokomotive Baureihe 218

Art.Nr. 16822

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Diesellokomotiven

285,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

 

Produkt

 

Modell: Eingebauter DCC-Digital-Decoder und Geräuschgenerator. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Angesetzte Griffstangen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Spitzensignal analog in Betrieb. Es liegen zusätzlich verschiedene Nassschiebebilder bei, um z.B. den Zustand bei der Graz-Köflacher-Bahn (GKB) nachbilden zu können. Länge über Puffer 102 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche VI
  •  DCC-Decoder
  •  Geräuschelektronik
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Fahrgestell der Lok aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16822 Diesellokomotive Baureihe 218
285,00 € 1

270,75 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15075 Containertragwagen-Set (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: 6 vierachsige Containertragwagen der Bauart Sgmmns 190 der AAE. Beladen mit jeweils 2 Mulden mit Erdaushub von Stuttgart 21. Betriebszustand 2016.

Containertragwagen-Set

Art.Nr. 15075

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Güterwagensets

250,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

- Neukonstruktion.

 

Produkt

 

Modell: Neukonstruktion. Fahrgestell aus Metalldruckguss, Drehgestelle Typ Y 25, mit Kinematik für Kurzkupplung, beladen mit jeweils zwei gelben Mulden für den Erdaushub von Stuttgart 21. Einzeln verpackt. Zusätzliche Umverpackung. Gesamtlänge über Puffer 510 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche VI
  •  Fahrgestell des Wagens aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15075 Containertragwagen-Set
250,00 € 1

237,50 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16061 Diesellokomotive MaK DE 1002 (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: Dieselelektrische Lokomotive der MaK, Typ DE 1002 als D 24 der Bentheimer Eisenbahn AG, Farbgebung: rubinrot, Epoche V (2. Hälfte 1990er Jahre).

Diesellokomotive MaK DE 1002

Art.Nr. 16061

Spur Minitrix

Epoche V

Art Diesellokomotiven

200,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Geländer in Metallätztechnik

 

Produkt

 

Modell: Mit digitaler Schnittstelle, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen, seitlich angesetzte Geländer und Endbühnen aus Metall, Spitzensignal und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd. Mit Kinematik für Kurzkupplung. Länge über Puffer 79 mm

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche V
  •  14-polige Schnittstelle
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16061 Diesellokomotive MaK DE 1002
200,00 € 1

190,00 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15931 Selbstentladewagen Bauart Otmm 70 (Vorübergehend nicht lieferbar)

Vorbild: Selbstentladewagen Otmm 70 der Deutschen Reichsbahn (DR) in Epoche IV. Betriebszustand um 1983/84.

Selbstentladewagen Bauart Otmm 70

Art.Nr. 15931

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Güterwagen

39,99 € UVP, inkl. MwSt

Vorübergehend nicht lieferbar

Highlights

 

Mit echter Kohle beladen.

Mit authentischen Alterungsspuren.

 

Produkt

 

Modell: Selbstentladewagen mit Ladegut-Einsätzen (echte Kohle) in maßstäblicher Körnung beladen und mit authentischen Alterungsspuren versehen. Mit Kinematik für Kurzkupplung. Länge über Puffer 60 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2018 - Hauptkatalog 2018/2019 - Hauptkatalog Minitrix 2019/2020 - Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  • Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15931 Selbstentladewagen Bauart Otmm 70
39,99 € 1

37,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16991 Elektrolokomotive Serie Litt. 141 (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellfahrlokomotive Litt. 141 des Schwedischen Privatbahnunternehmens „Hectorrail“. Ehemalige Serie 1012 der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Gebaut 1997 von SGP, ELIN und Siemens als Serie von 3 Prototypen. Betriebsnummer 141.003-4 Starling.

Elektrolokomotive Serie Litt. 141

Art.Nr. 16991

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Elektrolokomotiven

230,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit digitaler Schnittstelle. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen, Kinematik für Kurzkupplung. Länge über Puffer 120 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche VI
  •  14-polige Schnittstelle
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Fahrgestell der Lok aus Metall
  •  Stromversorgung auf Oberleitungsbetrieb umschaltbar
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16991 Elektrolokomotive Serie Litt. 141
230,00 € 1

218,50 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 18408 Containertragwagen Bauart Sgnss (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: vierachsiger Container-Tragwagen Bauart Sgnss der AAE vermietet an Rush Rail. Beladen mit 3 Schüttgutbehältern der österreichischen Firma Innofreight, A-8600 Bruck an der Mur. Großvolumige Container mit einem Fassungsvermögen von 46 m3. Betriebszustand um 2010.

Containertragwagen Bauart Sgnss

Art.Nr. 18408

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Güterwagen

48,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Fahrgestell aus Metalldruckguss, Drehgestelle Typ Y 25, mit Kinematik für Kurzkupplung, beladen mit 3 abnehmbaren Innofreight-Containern. Länge über Puffer 123 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche VI
  •  Fahrgestell des Wagens aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 18408 Containertragwagen Bauart Sgnss
48,99 € 1

46,54 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15080 Güterwagen-Set "Coil-Transport" (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: 5 vierachsige Containertragwagen der Bauart Sgmmnss 40' der Laude und 1 vierachsiger Containertragwagen der Bauart Sgmmns 190 der AAE. Beladen mit Coils. Betriebszustand 2017.

Güterwagen-Set "Coil-Transport"

Art.Nr. 15080

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Güterwagensets

250,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Neukonstruktion.

 

Produkt

 

Modell: Neukonstruktion. Fahrgestell aus Metalldruckguss, Drehgestelle Typ Y 25, mit Kinematik für Kurzkupplung, beladen mit Coils. Einzeln verpackt. Zusätzliche Umverpackung. Gesamtlänge über Puffer 510 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche VI
  •  Fahrgestell des Wagens aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15080 Güterwagen-Set "Coil-Transport"
250,00 € 1

237,50 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 66570 Drehscheibe mit 8 Gleisanschlüssen (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Drehscheibe der Einheitsbauart mit 21 Meter Bühnenlänge. Heute zum Beispiel noch erhalten in Tuttlingen. Drehscheibe mit 8 Gleisanschlüssen

Art.Nr. 66570

Spur Minitrix

Epoche II-V

Art ----------

400,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Das Modell ist zum versenkten Einbau in der Anlagengrundplatte vorgesehen. 8 Gleisanschlüsse am Rand. Auf bis zu 24 Gleisanschlüsse durch aufsteckbare Randsegmente 66571 erweiterbar. Reich detaillierte Einzelheiten und vorbildgetreue Farbgebung. Fernsteuerung der Drehbühne mit dazugehörigem und im Lieferumfang enthaltenen Steuergerät. Antrieb durch kräftigen Elektromotor. Automatische Abschaltung aller Gleise, die nicht mit der Drehbühne in Kontakt stehen. Außendurchmesser der Drehscheibe 170 mm. Durchmesser der Einbauöffnung in der Grundplatte 145 mm. Einbautiefe bei direktem Anschluss der Kabel ca. 30 mm, bei Nutzung von Steckern ca. 50 mm. Länge der Drehbühne 132 mm, d.h. es können Dampflokomotiven bis zu einem Radsatzstand inklusive Spurkranz (nicht "Länge über Puffer"!) von 130 mm gewendet werden (z.B. eine Baureihe 44).

Produktinfo

 

Passend zum Lokomotivschuppen 66340.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche II
  •  Epoche III
  •  Epoche IV
  •  Epoche V
  •  Epoche VI
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 66570 Drehscheibe mit 8 Gleisanschlüssen
400,00 € 1

380,00 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 66571 Erweiterungssatz für Drehscheibe (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

8 Gleisanschluss-Randsegmente zum Aufstecken auf den Drehscheibenrand. Mit 2 Erweiterungssätzen kann die Drehscheibe bis auf 24 Gleisanschlüsse ausgebaut werden. Farblich passend zur Drehscheibe 66570. Erweiterungssatz für Drehscheibe

Art.Nr. 66571

Spur Minitrix

Epoche II-V

Art ----------

59,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche II
  •  Epoche III
  •  Epoche IV
  •  Epoche V
  •  Epoche VI
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 66571 Erweiterungssatz für Drehscheibe
59,99 € 1

56,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 66340 Bausatz Ring-Lokschuppen "Rottweil" (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Bausatz Ring-Lokschuppen "Rottweil"

Art.Nr. 66340

Spur Minitrix

Epoche II-IV

Art Bausätze

79,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Variabler Aufbau.

Passender Unterstand für Dampf- und Diesellokomotiven.

Passend zur Drehscheibe 66570.

 

Produkt

 

Ring-Lokschuppen "Rottweil". 3-ständiger Lokschuppen, der nebeneinander anbaubar ist. Zum vorbildorientierten Aufbau liegt der Werkstattanbau bei. Bewegliche Tore vorbereitet zum Öffnen mittels Servo-Motoren (nicht im Lieferumfang enthalten). Gleismittenabstand passend zur Drehscheibe 66570 (15-Grad-Teilung). Bausatz aus durchgefärbtem Architektur-Hartkarton, lasergeschnitten. Ausgestattet mit feinsten, lasergravierten Details. Ausführliche Bauanleitung. Maße (LxBxH) 3-ständiger Lokschuppen: 165 x 220 x 50 mm (L= Schuppenlänge).

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche II
  •  Epoche III
  •  Epoche IV
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 66340 Bausatz Ring-Lokschuppen "Rottweil"
79,99 € 1

75,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16224 Diesellokomotive Baureihe V 200 (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

 

 

Vorbild: Schwere dieselhydraulische Lokomotive V 200 020 der Deutschen Bundesbahn (DB). Mehrzwecklokomotive V 200.0 in purpurroter Farbgebung im Betriebszustand Mitte der 1950er-Jahre. Einsatz: Mittlere und schwere Reise- und Güterzüge.

Diesellokomotive Baureihe V 200

Art.Nr. 16224

Spur Minitrix

Epoche III

Art Diesellokomotiven

279,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Beleuchtung mit warmweißen LEDs.

Führerstandsbeleuchtung.

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

 

Produkt

 

Modell: Fahrgestell und Aufbau aus Metalldruckguss. Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit DCC. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Länge über Puffer 115 mm.

 

Einmalige Serie.

Produktinfo

 

Lieferung erstes Quartal 2020.

 

Zu dieser Lokomotive passende Personenwagen sind unter der Artikelnummern 15132 erhältlich.

Veröffentlichungen

- Herbst-Neuheiten 2019

Großbetrieb

 

Die junge Deutsche Bundesbahn beschäftigte sich in den 1950er-Jahren intensiv mit einer Ablösung des aufwändigen Dampfbetriebes durch andere Traktionsarten. Indes hätte der hohe Aufwand einer flächendeckenden Elektrifizierung die damaligen Möglichkeiten gesprengt. So fasste man auch für den hochwertigen Schnellzugdienst starke dieselgetriebene Fahrzeuge ins Auge. Für kleinere und mittelschwere Dieselloks stand die erforderliche Technik schon zur Verfügung. Doch inzwischen beherrschte man auch für kräftig motorisierte Fahrzeuge die wartungsarme und ruhig laufende Gelenkwellen-Antriebstechnik. Darüber hinaus hatten Daimler-Benz, MAN und Maybach in Zusammenarbeit mit dem Bundesbahn-Zentralamt in München ein neues 12-Zylinder-Aggregat mit 1.100 PS Leistung konzipiert. Ferner entwickelten Maybach und Voith ein neues Flüssigkeitsgetriebe. Aus diesen fortschrittlichen Komponenten wurde bei Krauss-Maffei unter Beteiligung der meisten westdeutschen Lokomotivbau-Firmen die Erfolgslokomotive V 200.0 entwickelt. Deren zwei Aggregate leisteten zusammen 2.200 PS bei einer Dienstlast von etwa 78 t. Eine vergleichbar starke Dampflok hätte mit Tender ungefähr 160 t auf die Waage gebracht. Der Beweis für die außergewöhnlich hohe Zuverlässigkeit und Praxistauglichkeit dieser Lokomotiv-Ikone der Fünfziger ist darin zu sehen, dass ein halbes Jahrhundert nach ihrer Beschaffung auch heute noch einige Exemplare im Ausland und bei Privatbahnen in Dienst stehen.

Merkmale

  • Einmalige Serie, nur beim MHI-Fachhandel erhältlich
  •  Epoche III
  •  DCC-Decoder
  • Geräuschelektronik
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16224 Diesellokomotive Baureihe V 200
279,99 € 1

251,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15486 Schnellzugwagen Bauart Y/B (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Vorbild: Schnellzugwagen 1. Klasse Ame der Bauart Y/B in der IR-Farbgebung um 1992 der Deutschen Reichsbahn (DR). Baujahr ab 1968.

Art.Nr. 15486

Spur Minitrix

Epoche V

Art Personenwagen

49,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung. Vorbereitet für den nachträglichen Einbau einer Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 153 mm.

Produktinfo

 

Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Spur Minitrix - Art.Nr. 15486 Schnellzugwagen Bauart Y/Bv
49,99 € 1

44,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15132 Schnellzugwagen-Set "MERKUR" (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Vorbild: 3 Schnellzugwagen Bauart A4ümg-54 (1. Klasse) und ein Schnellzug-Speisewagen Bauart WR4ü-39 (WRüge 152), in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB), für den Fern-Schnellzug (F 3) "MERKUR" von Stuttgart über Frankfurt, Köln nach Hamburg. Betriebszustand zum Ende der 1950er Jahre.

Schnellzugwagen-Set "MERKUR"

Art.Nr. 15132

Spur Minitrix

Epoche III

Art Personenwagensets

249,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Alle Wagen mit LED-Innenbeleuchtung.

LED-Zugschlusssignal.

 

Produkt

 

Modell: Alle Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Ein Abteilwagen der 1. Klasse ist ausgestattet mit einem LED-Zugschlusssignal. Gesamtlänge über Puffer 642 mm.

 

Einmalige Serie.

Produktinfo

 

Lieferung erstes Quartal 2020.

Veröffentlichungen

- Herbst-Neuheiten 2019

Großbetrieb

 

Der „Merkur“ stand für einen Mythos der deutschen Wirtschaftswunderzeit. Schon bald nach Gründung der Deutschen Bundesbahn (DB) kündigten sich die Vorboten des westdeutschen Wirtschaftswunders an. Und die Verantwortlichen der DB erkannten früh, dass die Führungskräfte der Wirtschaft ein zuverlässiges Verkehrsnetz benötigen würden. Kaum waren die gröbsten Schäden des Zweiten Weltkriegs beseitigt, bereiteten sie schon ab 1951 ein Zugnetz vor, das die wichtigen westdeutschen Metropolen mit schnellen Zügen verbinden sollte. Das sogenannte F-Zug-Netz hatte seine Wurzeln im Schnelltriebwagen-Netz der Vorkriegszeit, wies aber einen wichtigen Unterschied auf: Während die Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft (DRG) vor dem Zweiten Weltkrieg das Netz der „Fliegenden Züge“ auf Berlin ausgerichtet hatte, verliefen die Hauptrelationen des F-Zug-Netzes wegen der innerdeutschen Grenze von Norden nach Süden. Zwischen Hamburg, Bremen, dem Rhein-Ruhr-Raum und Köln, Frankfurt (Main), Stuttgart, Nürnberg, München und Basel wurden schnelle Zugverbindungen eingerichtet, die mit wenigen Halten jeweils morgens hin und abends zurückfuhren. Damit sollte es möglich sein, einen auswärtigen Geschäftstermin an einem Tag absolvieren zu können. Natürlich funktionierte dies bei größeren Entfernungen wie beispielsweise Hamburg – München nicht. In Anlehnung an das vor dem Krieg gebräuchliche „FD“ lautete die Zuggattung nun F-Züge, wobei das F für „Fern“ stand. Zusätzlich zum regulären Fahrpreis musste für die Fahrt ein F-Zuschlag gelöst werden. Die Zugläufe bekamen ab 1952/53 klingende Namen: Das Zugpaar F 4/3 (Hamburg-Altona – Frankfurt/Main – Hamburg-Altona) erhielt so den Namen „Merkur“. Mit „Blauer Enzian“, „Gambrinus“, „Helvetia“, „Senator“, „Roland“ und „Domspatz“ – um nur einige zu nennen – trugen die F-Züge als ganzer Stolz der jungen Bundesbahn weitere klangvolle Namen. Mit dem Namen „Merkur“ als dem „Götterboten“, in der römischen Religion der Gott der Händler und Diebe, erwies die DB den vielen Handelsstädten ihre Referenz, die der an der Strecke lagen. Ab Sommer 1952 verkehrte der Fernschnellzug F 3/4 als „Merkur“ zwischen Frankfurt/Main und Hamburg-Altona mit Zwischenhalten in Wiesbaden (F 3)/Mainz (F4), Koblenz, Bonn, Köln, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Dortmund, Hamm, Münster, Osnabrück und Bremen. 1954 verlängerte sich sein Laufweg sogar von Frankfurt nach Stuttgart mit Halt in Heidelberg. Ab Sommer 1957 bediente der „Merkur“ nicht mehr Dortmund und Hamm sondern nahm zwischen Münster und Essen den direkteren Weg über Haltern und Gelsenkirchen. In der Regel führte anfangs im Abschnitt Frankfurt – Hamburg eine Dampflok der Baureihe 03.10 den Zug. Ab Sommer 1957 entfiel der Abschnitt Stuttgart – Frankfurt und es bespannte nun eine der neuen V 200 vom Bw Hamm den Merkur auf seinem gesamten Laufweg. Als F-Zug der ersten Stunde verkehrte der Merkur bis zum Ende der F-Zug-Ära mit dem Sommerfahrplan 1971, dann wurde er in einen InterCity umgewandelt.

Merkmale

  •  Einmalige Serie, nur beim MHI-Fachhandel erhältlich
  •  Epoche III
  •  LED Innenbeleuchtung eingebaut
  •  Schlussbeleuchtung eingebaut
  • Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  • Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15132 Schnellzugwagen-Set "MERKUR"
249,99 € 1

224,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Minitrix N Art.Nr. 16462 Elektrolokomotive BR 146.5, DB AG (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Spur Minitrix - Art.Nr. 16462

Elektrolokomotive Baureihe 146.5

 

Vorbild: Elektrolokomotive 146 575-6 der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Zweisystemlokomotive aus dem TRAXX-Typenprogramm (P 160 AC2). Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design.

Elektrolokomotive Baureihe 146.5

Art.Nr. 16462

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Elektrolokomotiven

259,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Beleuchtung mit warmweißen LED.

Spitzenbeleuchtung wahlweise abschaltbar.

Fernlicht und Führerstandsbeleuchtung schaltbar.

 

Produkt

 

Modell: Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit DCC und Selectrix. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen, Spitzen- und Schlusssignal mit der Fahrtrichtung wechselnd. Kinematik für Kurzkupplung. Spitzensignal, Führerstandsbeleuchtung, Fernlicht und viele weitere Licht- und Soundfunktionen sind digital schaltbar. Das Modell verfügt über insgesamt 28 Funktionen. Länge über Puffer 118 mm.

 

Einmalige Serie.

Produktinfo

 

Zu dieser Lokomotive passende Wagen finden Sie unter den Artikelnummern 15385 und 15386.

Veröffentlichungen

- Sommer-Neuheiten 2019

Merkmale

  •  Einmalige Serie, nur beim MHI-Fachhandel erhältlich
  •  Epoche VI
  •  DCC-/SX-Decoder
  •  Geräuschelektronik
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Beleuchtung mit warmweißen LED
  •  Fahrgestell der Lok aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Minitrix N Art.Nr. 16462 Elektrolokomotive BR 146.5, DB AG
259,99 € 1

233,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix -Art.Nr. 16107 Elektrolokomotive BR 115 Messelok Nürnberg 2019 (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020) (werksseitig ausverkauft)

Vorbild: Elektrolokomotive 115 205-7 (BR E10.1)der Deutschen Bahn AG (DB AG). Achsfolge Bo´Bo´. Baujahr ab 1956. Einsatz: Fernverkehr.

Art.Nr. 16107

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Elektrolokomotiven

239,99 € UVP, inkl. MwSt

werksseitig ausverkauft

 

Produkt

 

Modell: Gehäuse und Träger aus Zinkdruckguss. Digital-Schnittstelle. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Angesetzte Griffstangen. Länge über Puffer 103 mm.

 

Einmalige Serie.

 

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Spur Minitrix -Art.Nr. 16107 Elektrolokomotive BR 115 Messelok 2019

239,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15389 Schnellzugwagen-Set ICRm (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Vorbild: 6 verschiedene IC-Schnellzugwagen ICRm der Niederländischen Eisenbahnen (NS), in der Farbgebung HST PRIO A und HST PRIO B. Davon 4 Schnellzugwagen ICRm, 2. Klasse und 2 Schnellzugwagen ICRm, 1. Klasse. Betriebszustand um 2016.

Schnellzugwagen-Set ICRm

Art.Nr. 15389

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Personenwagensets

309,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung. Vorbereitet für den nachträglichen Einbau einer Innenbeleuchtung. Gesamtlänge über Puffer 990 mm.

Produktinfo

 

Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung. Lieferung 2020.

 

Die passende Lokomotive ist unter der Artikelnummer 16875 erhältlich.

Veröffentlichungen

- Herbst-Neuheiten 2019

Merkmale

  •  Epoche VI
  •  LED Innenbeleuchtung nachrüstbar
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  • Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 15389 Schnellzugwagen-Set ICRm
309,99 € 1

278,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16031 Dampflokomotive Baureihe 003 (geplante Lieferung: März 2020 ) (werkseitig ausverkauft)

Vorbild: Dampflokomotive 003 268-0 der Deutschen Bundesbahn (DB) mit Witte-Windleitblechen. Betriebszustand um 1970.

Art.Nr. 16031

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Dampflokomotiven

399,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Triebwerksbeleuchtung.

Führerstandsbeleuchtung.

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

 

Produkt

 

Modell: Tender aus Metalldruckguss. Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator mit den Formaten DCC und Selectrix. Lok und Tender kurzgekuppelt. 3 Achsen im Tender angetrieben, Haftreifen. 3-Licht-Spitzensignal, Triebwerksbeleuchtung und Führerstandbeleuchtung aus warmweißen LED. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Spitzensignal analog in Betrieb. Länge über Puffer 150 mm.

 

Einmalige Serie.

Produktinfo

 

Nachrüstsatz für Rangiertritte, Schienenräumer, Kolbenstangenschutzrohre und Kupplung vorne mit Aufnahme liegt bei.

 

Das ideale Wagen-Set finden Sie unter der Artikelnummer 15473.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Spur Minitrix - Art.Nr. 16031 Dampflokomotive Baureihe 003
399,99 € 1

359,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16404 Elektrolokomotive Baureihe 140 (geplante Lieferung: 3. Quartal 2020)

Vorbild: Einheits-Elektrolokomotive 140 678-4 der Deutschen Bundesbahn (DB). Chromoxidgrüne Grundfarbgebung. Ausführung mit Doppellampen, Kunststoffregenrinnen über den Frontfenstern und Führerstandstüren, Lüftergitter der Bauart "Schweiger" (Ursprungszustand), ungeteiltes Maschinenraumfenster mit Gummidichtung und stirnseitige Handgriffe. Zustand um 1989. Einsatz: Güter- und Personenzüge des Nah- und Fernverkehrs.

Elektrolokomotive Baureihe 140

Art.Nr. 16404

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Elektrolokomotiven

289,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Neukonstruktion.

Gehäuse aus Zinkdruckguss.

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

 

Produkt

 

Modell: Neukonstruktion. Gehäuse und Träger aus Zinkdruckguss. Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit DCC und Selectrix. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Angesetzte Griffstangen. Länge über Puffer 103 mm.

 

Einmalige Serie.

Veröffentlichungen

- Sommer-Neuheiten 2018 - Hauptkatalog 2018/2019 - Hauptkatalog Minitrix 2019/2020

Merkmale

  •  Einmalige Serie, nur beim MHI-Fachhandel erhältlich
  •  Epoche IV
  •  Epoche V
  •  DCC-/SX-Decoder
  •  Geräuschelektronik
  •  Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  •  Dreilicht-Spitzensignal vorne und hinten
  •  Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 16404 Elektrolokomotive Baureihe 140
289,99 € 1

275,49 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16144 Elektrolokomotive Baureihe 141 (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Vorbild: Einheits-Elektrolokomotive 141 430-9 der Deutschen Bundesbahn (DB). Orientrote Grundfarbgebung. Ausführung mit Doppellampen, Lüftergitter der Bauart Klatte. Zustand um 1987. Einsatz: Personenzüge des Nah- und Fernverkehrs.

Art.Nr. 16144

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Elektrolokomotiven

299,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

 

Produkt

 

Modell: Gehäuse und Träger aus Zinkdruckguss. Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit DCC und Selectrix. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Angesetzte Griffstangen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Spitzensignal analog in Betrieb. Länge über Puffer 98 mm.

 

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Spur Minitrix - Art.Nr. 16144 Elektrolokomotive Baureihe 141
299,99 € 1

269,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 16304 Elektrolokomotive Baureihe 103.1 (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Vorbild: Elektrolokomotive 103 128-5 der Deutschen Bundesbahn (DB). Achsfolge Co'Co', Baujahr ab 1970. Einsatz: TEE, EC- und Intercityzüge.

Art.Nr. 16304

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Elektrolokomotiven

309,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Technik-Variante.

Gehäuse aus metallgefülltem Kunststoff.

Digital-Sound mit vielen Funktionen.

Beleuchtung mit warmweißen LED.

 

Produkt

 

Modell: Gehäuse aus metallgefülltem Kunststoff für verbessertes Zugkraftverhalten. Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit DCC und Selectrix. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Spitzen- und Schluss-Signal mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, Maschinenraumbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Angesetzte Griffstangen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Spitzensignal analog in Betrieb. Länge über Puffer 122 mm.

Produktinfo

 

Zu dieser Lokomotive passende Wagen finden Sie unter den Artikelnummern 15459, 15460 und 15461.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Großbetrieb

 

Ende der 1970er Jahre war zwischenzeitlich erwiesen, dass das seinerzeit 3.115 km umfassende, nur erstklassige IC-Netz mit seinen Haltepunkten auch einen Großteil des Fernreiseverkehrs der 2. Klasse abdecken könnte. Daher entschied die DB folgerichtig nach dem Motto „Jede Stunde – jede Klasse: der IC 79“, zum Start des Sommerfahrplans 1979 am 27. Mai auf den damaligen vier IC-Linien den Stundentakt mit gemischtklassigen Zügen einzuführen. Erhalten blieben dabei auch sämtliche Knoten. Blockzüge hieß das neue Zauberwort und so verkehrten alle IC mit Wagenblöcken der 1. und 2. Klasse, getrennt durch einen Speise- oder Quick-Pick-Wagen. Rein zufällig war die Streckenführung der befahrenen Linien auch so ausgerichtet, dass sich an den Knotenbahnhöfen jeweils die gleichen Wagenklassen gegenüberstanden. Nach wie vor gab es Linientausche, wobei sich hierfür besonders die immer noch relativ schlecht ausgelastete Linie 4 nördlich von Hannover anbot. Ferner verkehrten die IC zum Teil auch über das Grundnetz hinaus und auf den sogenannten „An- oder Ablaufstrecken“ wurden die Städte Aachen, Amsterdam, Berchtesgaden, Braunschweig, Bremerhaven, Brüssel, Garmisch-Partenkirchen, Genf, Innsbruck, Kassel, Klagenfurt, Kiel, Ludwigshafen, Mailand, Regensburg, Saarbrücken, Westerland und Wien von den IC bedient. Auf den vier Linien des Stammnetzes fuhren nun 152 Züge, welche in Regel aus drei Wagen der 1. Klasse, einem Speisewagen und sieben Wagen der 2. Klasse bestanden. Im Bedarfsfall konnten diese Garnituren mit einem Zuggewicht von 500 Tonnen um einen weiteren Wagen verlängert werden. Das Gros der IC bespannten weiterhin die vorhandenen 144 Loks der Baureihe 103.1. Bei einigen Zügen mussten jedoch Maschinen der Baureihen 110, 111 und 112 aushelfen. Das Beste an dem neuen System bildete nun aber die Einführung des wirklich minutengenauen Taktsystems. Ein Fahrgast konnte sich nun absolut darauf verlassen, dass die IC-Züge jede Stunde zur gleichen Minute abfuhren. Damit hatte sich die DB mit dem vernetzten und vertakteten IC-System eine neue Grundlage des Schienenfernverkehrs geschaffen. Das neue Angebot für Jedermann ließ zweifellos einen erheblichen Fortschritt gegenüber dem herkömmlichen D-Zug erkennen. So nimmt es nicht Wunder, dass sich die Konzeption des „IC 79“ sehr schnell einen hervorragenden Ruf erwarb und von den Fahrgästen überaus positiv angenommen wurde. Die Zuverlässigkeit und die Häufigkeit der Verbindungen mit einem absolut leicht zu merkenden Fahrplan garantierten nun dem DB-Schienenfernverkehr weltweite Beachtung und eine herausragende Position. Im den Folgejahren blieb das „IC 79“-System weitgehend unverändert und die Zahl der Züge mehr oder weniger konstant. Sie war bis zur Einführung des „IC 85“ lediglich auf 162 angewachsen.

 

Spur Minitrix - Art.Nr. 16304 Elektrolokomotive Baureihe 103.1
309,99 € 1

278,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15461 Schnellzugwagen "IC 611 Gutenberg" (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

 

Vorbild: Abteilwagen Bm 235, 2. Klasse in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB), für den Schnellzug IC 611 "Gutenberg" von Hamburg-Altona über Köln, Stuttgart nach München. Betriebszustand im Jahr 1984.

Art.Nr. 15461

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Personenwagen

59,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Mit LED-Innenbeleuchtung.

 

Produkt

 

Modell: Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Länge über Puffer 165 mm.

 

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Spur Minitrix - Art.Nr. 15461 Schnellzugwagen "IC 611 Gutenberg"
59,99 € 1

53,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15460 Schnellzugwagen-Set "IC 611 Gutenberg" (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

 

Vorbild: 3 verschiedene Schnellzugwagen unterschiedlicher Bauarten, in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB), für den Schnellzug IC 611 "Gutenberg" von Hamburg-Altona über Köln, Stuttgart nach München. 1 Abteilwagen Avmz 111.1, 1. Klasse. 1 Abteilwagen Bm 235, 2. Klasse. 1 Großraumwagen Bpmz 291.3, 2. Klasse. Betriebszustand im Jahr 1984.

Art.Nr. 15460

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Personenwagensets

189,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Alle Wagen mit LED-Innenbeleuchtung.

Schiebebildsatz "IC Kurierdienst" beiliegend.

 

Produkt

 

Modell: Alle Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Gesamtlänge über Puffer 495 mm.

 

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Spur Minitrix - Art.Nr. 15460 Schnellzugwagen-Set "IC 611 Gutenberg"
189,99 € 1

170,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 15459 Schnellzugwagen-Set "IC 611 Gutenberg" (geplante Lieferung: Februar 2020)

 

Vorbild: 3 verschiedene Schnellzugwagen unterschiedlicher Bauarten, in der Ausführung der Deutschen Bundesbahn (DB), für den Schnellzug IC 611 "Gutenberg" von Hamburg-Altona über Köln, Stuttgart nach München. 1 Großraumwagen Apmz 122, 1. Klasse. 1 Speisewagen ARmz 211.0. 1 Abteilwagen Bm 235, 2. Klasse. Betriebszustand im Jahr 1984.

Art.Nr. 15459

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Personenwagensets

199,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Alle Wagen mit LED-Innenbeleuchtung.

Erstmals 2. Klasse-Wagen mit Zugschlusssignal.

 

Produkt

 

Modell: Alle Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung. Der Abteilwagen Bm 235 ist ausgestattet mit einem LED-Zugschlusssignal. Gesamtlänge über Puffer 495 mm.

 

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Spur Minitrix - Art.Nr. 15459 Schnellzugwagen-Set "IC 611 Gutenberg"
199,99 € 1

179,99 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 11146 Startpackung "Güterzug" (geplante Lieferung: 4. Quartal 2020)

Vorbild: Güterzug der Deutschen Bundesbahn (DB): Diesellokomotive Baureihe 216 purpurroter Farbausführung, 4-achsiger Taschenwagen der Bauart Sks-z 707 beladen mit 2 Containern und Kühlwagen Ichqs-u 377 der Deutschen Bundesbahn (DB).

Startpackung "Güterzug"

Art.Nr. 11146

Spur Minitrix

Epoche IV

Art Startpackungen

199,00 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Produkt

 

Modell: Lokomotive mit digitaler Schnittstelle. 5-poliger Motor, 4 Achsen angetrieben. 3-Licht-Spitzensignal. Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Gesamtlänge des Zuges 270 mm. Fahrgerät mit Schaltnetzteil und Anschlussmaterial. Gleisoval mit gebogenen Gleisen im Radius 2. Benötigte Grundfläche: 110 x 50 cm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt Minitrix 2020

Merkmale

  •  Epoche IV
  •  14-polige Schnittstelle
  •  Dreilicht-Spitzensignal vorne, bei Rückwärtsfahrt ausgeschaltet
  •  Fahrgestell der Lok aus Metall
  •  Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
  •  Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Spur Minitrix - Art.Nr. 11146 Startpackung "Güterzug"
199,00 € 1

189,05 €

  • nur noch ein Exemplar vorhanden.
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!

Spur Minitrix - Art.Nr. 11147 Digital-Startpackung "Güterzug" (geplante Lieferung: 2. Quartal 2020)

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 185.1 der MRCE, ein Flachwagen Bauart Res der DB AG und ein Schiebeplanwagen Bauart Rils der ermewa. Betriebszustand um 2012.

Art.Nr. 11147

Spur Minitrix

Epoche VI

Art Startpackungen

299,99 € UVP, inkl. MwSt

Noch nicht lieferbar

Highlights

 

Lokomotive mit DCC-Decoder ausgerüstet.

Sound.

 

Produkt

 

Modell: Fahrgestell der Lokomotive aus Metalldruckguss. DCC-Selectrix-Decoder mit Geräuschgenerator. 5-poliger Motor mit 2 Schwungmassen. Mit Kinematik für Kurzkupplung. Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Mit Mobile Station, Gleisanschluss-Box, Schaltnetzteil 230 V/36 VA, Gleisoval mit gebogenen Gleisen im Radius 2. Benötigte Grundfläche: 110 x 50 cm. Gesamtlänge über Puffer des Zuges ca. 366 mm.

Produktinfo

 

Erweiterbar mit dem gesamten Minitrix-Gleisprogramm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019

Spur Minitrix - Art.Nr. 11147 Digital-Startpackung "Güterzug"
299,99 € 1

269,99 €

  • verfügbar
  • Reservierung, Zahlung erst bei Lieferfähigkeit. Zahlmethode "Vorkasse" wählen und erst nach Benachrichtigung zahlen!


FEUDENHEIM

Andreas-Hofer-Str. 25

68259 Mannheim-Feudenheim

Tel: 0621 43 72 84 06

Fax: 0621 43 74 89 73

info@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung.



SANDHOFEN

Kalthorststr. 8

68307 Mannheim-Sandhofen

Tel: 0621 44 59 75 55

Fax: 0621 44 59 75 56

sandhofen@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Samstag 14 - 18 Uhr (Oktober bis April)

Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung.


Fachhandel für:


Ketsch

Enderlestr. 23

68775 Ketsch

Tel: 06202 40 90 143

Fax: 06202 40 90 156 

ketsch@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag Nachmittag nach Vereinbarung.


Fachhandel für:




Signia Siemens Sivantos Hörgeräte
Klicken Sie auf das Bild und folgen Sie dem Link
Hörluchs ICP Partner

Wir sind in der Filiale Sandhofen von der Firma Hörluchs Hearing GmbH & Co.KG, Bergseestraße 10 in 91217 Hersbruck für die Anpassung der Produkte von Hörluchs zertifiziert.

Höreck und Hörex, Partner fürs Hören
Hörex die strake Gemeinschaft
FGH Fördergemeinschaft gutes hören
FGH


präqualifiziert

PräQ Gesellschaft zur Präqualifizierung mbH

Die Präqualifizierung ist eine vorwettbewerbliche Eignungsprüfung, bei der ein Leistungserbringer seine Fachkenntnis und Leistungsfähigkeit vorab nachweisen muss. Gemäß § 126 Abs. 1 S. 2 SGB V können Vertragspartner der Krankenkassen nur solche Leistungserbringer sein, die die Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Herstellung, Abgabe und Anpassung der Hilfsmittel erfüllen. Durch eine erfolgreiche Präqualifizierung kann diese Leistungsfähigkeit gegenüber der Krankenkasse nachgewiesen werden.

 

GKV hebt Präqualifizierungsstandards weiter an

 

Um die hohen Qualitätsstandards in der Hörsystemversorgung weiterzuentwickeln und transparent zu halten, hat der GKV-Spitzenverband seine Empfehlung für die Anforderungen an eine funktionsgerechte Herstellung, Angabe und Anpassung von Hilfsmitteln weiter angehoben. Die im § 126 Absatz 1 Satz 3 SGB V beschriebenen Anforderungen an die räumlichen, technischen und fachlichen Voraussetzungen an den Hörakustiker wurden weiter konkretisiert. Die neuen Anforderungen gelten für alle Hörakustik-Betriebe, die sich ab dem 1. Juli 2013 präqualifizieren lassen.


Die Bewertungen über "KennstDuEinen", "GoYellow" und "Meinungsmeister" beziehen sich auf unsere Tätigkeiten als Hörakustiker.

Die Bewertungen über "Trusted Shops" beziehen sich lediglich auf den Höreck Modellbahn Shop.