Das Hörsystem der Extraklasse mit garantiert einzigartigem Design - Atelier - Mehr als ein Hörsystem.

Die Hörsysteme der Atelier-EDITION sind hochwertige Im-Ohr-Hörsysteme, die höchste Ansprüche an kosmetischer Unauffälligkeit und technischer Ausstattung erfüllen. Durch optimalen Sitz im Ohr sind Sie nahezu unsichtbar und garantieren einen hohen Tragekomfort.
Für einen individuellen Beratungstermin begrüssen wir Sie gerne in unserer Filiale.

Das Hand-Werk - HÖRSYSTEME IN PERFEKTION

ATELIER IM-OHR-HÖRSYSTEME – INDIVIDUELL UND EXKLUSIV.

 

Jedes Im-Ohr-Hörsystem garantiert kosmetische Unauffälligkeit, ein natürliches Klangerlebnis durch optimalen Sitz im Ohr und einen hohen Tragekomfort, kombiniert mit bestem Service.

 

Die hochwertigen, individuellen und nahezu unsichtbaren Im-Ohr-Hörsysteme werden in der ostwestfälischen Manufaktur in Löhne, die wir Hand-Werk nennen, individuell hergestellt. Die Produkte werden in einem speziell ausgestatteten Raum von erfahrenen Im-Ohr-Experten unter besonderer Berücksichtigung aller Wünsche und Bedürfnisse exklusiv angefertigt.

 

Alle Atelier-Produkte sind mit vielen Extras ausgestattet. So sorgt zum Beispiel eine schmutzabweisende und antibakterielle Veredelung dafür, dass sie besonders leicht zu reinigen sind und keine Hautirritationen im Ohr entstehen. Viele attraktive Farbvarianten oder die persönlichen Initialen bieten Raum für die individuelle Note.

 

 

UNIKATE, BEI DENEN JEDES DETAIL OPTIMIERT WIRD.

Die Im-Ohr-Hörsysteme aus dem Hand-Werk sind Präzisionsprodukte, erkennbar an vielen innovativen Ausstattungsdetails und hörbar am exzellenten Klang in jeder Hörsituation. Dank des Einsatzes neuer Komponenten werden die Hörsysteme mit Wireless-Funktion platzsparend gefertigt. So lassen sich die Funktionen bei allen Modellen in vollem Umfang nutzen.

Je nach Hörverlust und Anforderung an das zukünftige Hörsystem finden Sie im Atelier die drei IdO-Produktlinien Atelier SMART, Atelier TECHNIC und Atelier POWER.

 

atelier Hörgeräte im Ohr von audio service

Bitte beachten Sie:

Diese innovative Technologie ist keine Kassenleistung.

Eine Bezuschussung im Rahmen der gesetzl. Krankenversicherung ist dennoch möglich.

 

Das Hören ist unser wichtigstes Organ zum Kommunizieren und verbindet uns mit unserer Umwelt und Menschen, aber leider gehen wir nicht immer pfleglich damit um. Gutes Hören wird als selbstverständlich betrachtet und deshalb gehen wir  in der Regel erst zum Arzt, wenn wir Schmerzen haben oder das Hören beeinträchtigt ist. Aber spätestens ab dem 40.Lebensjahr sollten wir die Ohren regelmäßig überprüfen lassen; dann nimmt die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung zu. Und manche Ohrenkrankheiten wie z.B. die “Altersschwerhörigkeit”  bereiten in der Regel  keine Schmerzen. Die Krankheit bemerkt man erst, wenn Hörnervenfasern unwiederbringlich zerstört sind und die Hörfähigkeit nachlässt. Zur Vorsorge und zur Feststellung der aktuellen Hörfähigkeit bieten Hörakustiker einen kostenlosen und unverbindlichen Hörtest an.

 

Als Versicherte/r einer gesetzlichen Krankenversicherung erhalten Sie alle notwendigen Leistungen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Allerdings sind viele Funktionen moderner Hörsysteme oder kosmetische Merkmale nicht im Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenversicherungen enthalten. Sie müssen selbst bezahlt werden. Wir informieren Sie gerne über die Bezuschussung der Krankenkassen in Ihrem individuellen Fall. Bitte haben Sie dafür Verständnis, das dies nicht telefonisch möglich ist. Wir benötigen weitere Angaben, welche wir nicht telefonisch oder bei einem Kurzbesuch bei uns erheben können. Einen unverbindlichen Beratungstermin (mit Hörtest) können Sie dafür gerne mit uns vereinbaren. Wir erstellen Ihnen dann ein Angebot abhängig von Ihrer Versicherungssituation und Sie können die Hörsysteme zur Probe mitbekommen.

 

Für weitere Infos zur Hörgeräteanpassung und Probe klicken sie auf das Bild.



FEUDENHEIM

Andreas-Hofer-Str. 25

68259 Mannheim-Feudenheim

Tel: 0621 43 72 84 06

Fax: 0621 43 74 89 73

info@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung.


SANDHOFEN

Kalthorststr. 8

68307 Mannheim-Sandhofen

Tel: 0621 44 59 75 55

Fax: 0621 44 59 75 56

sandhofen@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Samstag 14 - 18 Uhr (Oktober bis April)

Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung.


Fachhandel für:

Ketsch

Enderlestr. 23

68775 Ketsch

Tel: 06202 40 90 143

Fax: 06202 40 90 156 

ketsch@hoereck.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag Nachmittag nach Vereinbarung.


Fachhandel für:



Signia Siemens Sivantos Hörgeräte
Klicken Sie auf das Bild und folgen Sie dem Link
Hörluchs ICP Partner

Wir sind in der Filiale Sandhofen von der Firma Hörluchs Hearing GmbH & Co.KG, Bergseestraße 10 in 91217 Hersbruck für die Anpassung der Produkte von Hörluchs zertifiziert.

Höreck und Hörex, Partner fürs Hören
Hörex die strake Gemeinschaft
FGH Fördergemeinschaft gutes hören
FGH


präqualifiziert

PräQ Gesellschaft zur Präqualifizierung mbH

Die Präqualifizierung ist eine vorwettbewerbliche Eignungsprüfung, bei der ein Leistungserbringer seine Fachkenntnis und Leistungsfähigkeit vorab nachweisen muss. Gemäß § 126 Abs. 1 S. 2 SGB V können Vertragspartner der Krankenkassen nur solche Leistungserbringer sein, die die Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Herstellung, Abgabe und Anpassung der Hilfsmittel erfüllen. Durch eine erfolgreiche Präqualifizierung kann diese Leistungsfähigkeit gegenüber der Krankenkasse nachgewiesen werden.

 

GKV hebt Präqualifizierungsstandards weiter an

 

Um die hohen Qualitätsstandards in der Hörsystemversorgung weiterzuentwickeln und transparent zu halten, hat der GKV-Spitzenverband seine Empfehlung für die Anforderungen an eine funktionsgerechte Herstellung, Angabe und Anpassung von Hilfsmitteln weiter angehoben. Die im § 126 Absatz 1 Satz 3 SGB V beschriebenen Anforderungen an die räumlichen, technischen und fachlichen Voraussetzungen an den Hörakustiker wurden weiter konkretisiert. Die neuen Anforderungen gelten für alle Hörakustik-Betriebe, die sich ab dem 1. Juli 2013 präqualifizieren lassen.


Die Bewertungen über "KennstDuEinen", "GoYellow" und "Meinungsmeister" beziehen sich auf unsere Tätigkeiten als Hörakustiker.

Die Bewertungen über "Trusted Shops" beziehen sich lediglich auf den Höreck Modellbahn Shop.